X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (8)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Südtirol / Zillertaler Alpen/Pfitscher Tal - Sankt Jakob in Pfitsch

Harald Driehorst | 20.10.2003
Mittel

Hochfeiler / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B890-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Zillertaler Alpen/Pfitscher Tal - Sankt Jakob in Pfitsch
Streckenlänge Gehzeit
16KM 9 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.800HM 1.800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
West Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz bei der dritten Kehre der Pfitscher-Joch-Straße. Längengrad: 11,727633
Breitengrad: 46,972455
Anreise / Zufahrt
Brenner-Autobahn (A13) - Ausfahrt Sterzing - weiter ins Pfitschtal Richtung Pfitscher Joch - hinter Stein auf Kiesstraße bis zur dritten Kehre, hier Parkplätze.
Gipfel / Berg
Hochfeiler, 3510m
Ausrüstung
Normale Bergausrüstung, je nach Schneelage (Firnrücken am Gipfelgrat) Steigeisen, Pickel und Seil empfehlenswert.
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit Firnfeldern
Wegbeschaffenheit
Waldweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Firnfelder
wegloses alpines Gelände
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Auf markiertem Bergpfad vom Parkplatz in gut 3 Std. zur Hochfeilerhütte.
Gleich hinter der Hütte überwindet man eine kurze Steilstufe (Drahtseile). Man erreicht den Grat zwischen Gliderferner und Weißferner und steigt auf diesem über Blockwerk und plattiges Gelände in gut 2 Stunden zum Gipfel. Zuletzt geht es über den Blockgrat hinauf, der im Frühsommer firnbedeckt ist. In diesem Fall ist Hochtourenausrüstung empfehlenswert.
Am Gipfel genießt man herrliche Ausblicke über die gesamten Zillertaler Alpen, zu den Dolomiten, zur Ortlergruppe und zu den Stubaier Alpen.
Zurück geht es auf dem Anstiegsweg.
Stützpunkt
Hochfeilerhütte 2710m.
Karten
AV-Karte "Zillertaler Alpen-West" Bl.35/1 1:25000.
Bemerkung
Unschwierige Hochtour - im Sommer oft ohne jegliche Eis/Schnee-Berührung. Daher auch für geübte Kinder empfehlenswert.
Autorname Autorkontakt
Harald Driehorst Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
26.10.2003
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
26.10.2003 (Astrid Schirmer)
Zugriffe Gesamt Zugriffe September 2016
4677 0
WEITERETOUREN von Harald Driehorst


  • Wander Touren (97)
  • Kletter Touren (2)
  • Mountainbike Touren (20)
  • Ski Touren (2)
  • Nordic Walking Touren (1)
  • Snowboard Touren (1)
  • Klettersteig Touren (2)


  • Gesamtanzahl der Touren: 125

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Von der Edelrauthütte auf den Weißzint
    6 Std 0 Min, 900 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourSchwer Von der Hochfeiler Hütte auf den Niederen Weißzint
    8 Std 30 Min, 1630 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourMittel Vom Schlegeisspeicher auf die Haupenhöhe (3041m)
    3 Std 15 Min, 1250 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren