X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Totes Gebirge / Grundlsee - Appelhaus

Benedik Herbert | 13.08.2003
Leicht

2-Tages-Gipfelrunde zwischen Appelhaus und Grundlsee / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B809-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B809.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Totes Gebirge / Grundlsee - Appelhaus
Streckenlänge Gehzeit
36KM 16 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.338HM 1.338HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Südwest Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Grundlsee - Ort, 732m (in Nähe der Kirche - wenig Parkplätze zur Verfügung!) Längengrad: 13,903347
Breitengrad: 47,715917
Anreise / Zufahrt
Von Salzburg auf der B158 über Bad Ischl und Bad Goisern nach Bad Aussee und nordostwärts zum Grundlsee,
oder aus dem steirischen Ennstal über Liezen nach Bad Aussee und zum Grundlsee.
Gipfel / Berg
Gipfeln: Backenstein, Großer Woising, Redender Stein, Wildgößl, Scheibling Kogel, Salzofen
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung
Tourtyp / Charakter der Tour
mehrtägige Bergtour
Wegbeschaffenheit
Schotterweg
Waldweg
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
1. Tag: Aufstieg vom Ort Grundlsee NNO-wärts über den Almbergweg (Weg Nr.235) und nachdem man unter der Materialseilbahn durchgegangen ist bald rechts abzweigend am Weg Nr.236 zum ersten Gipfel, dem Backenstein (1772m);
wieder zurück zur Weg-gabelung und rechts leicht steigend über die Brunnwiesenalm zur Henar-Alm und zum Albert Appelhaus (1638m), von dort noch ca. 1,5 Std. am wenig begangenen Weg Nr.232 NO-wärts auf den Großen Woising (2064m).
Am gleichen Weg zurück und Übernachtung im Albert Appel Haus.

2.Tag: an der Abzweigung zum Großen Woising SO-wärts vorbei am Weg Nr.201 weiter zu einer Abzweigung, an der man rechts abbiegend in einem kurzen Abstecher auf den Redenden Stein (1900m) gelangt - wieder zurück und auf dem markierten Weg weiter ostwärts, vorbei an einigen Dolinen bis zur Wegkreuzung Wiesenlacke.
Dort steil rechts hinauf am Weg Nr.239 auf den Wildgößl (2062m) - ein herrlcher Aussichtsberg!
Vom Wildgößl weiter SO-wärts hinunter am Weg Nr.213, nach einer Abzweigung - am Plateau heroben bleibend - nach Süden weiter, bietet sich noch ein kurzer Abstecher nach rechts hinauf auf den Scheibling-Kogel (2062m) und dann später noch nach links auf den Salzofen (2070m) an - auf beide Gipfel gibt es keine Makierungen!
Vom Salzofen SW-wärts wieder zurück auf den Weg Nr.213 und hinab in den Kessel des Längtales. Kurzer Gegenanstieg zum Aibl und dann in Serpentinen steil hinab zur Gößleralm und weiter hinunter Richtung Gössl - ca. 300Hm oberhalb von Gössl an einer Abzweigung rechts Richtung Schachen, bis man auf den Grundlsee Rundweg kommt. Auf diesem rechts und die letzten 3,5km flach nach Grundlsee!
Stützpunkt
Albert Appel-Haus, 1638m (Nächtigung)
Kombinationsmöglichkeiten
Sehr viele Kombinationsmöglichkeiten:
wem die Tour so zu lange wird, kann man ja einige Gipfel auslassen oder man nächtigt noch in einer weiteren Hütte!
Karten
freytag & berndt Nr.281;
AV Blatt 15/1;
ÖK 50 Blatt 97
Bemerkung
Vorsicht auf die Dolinen!!
Der Große Woising ist eine Kinderstube der Gemsen!
Super Tour mit schönen Fernblicken!
Autorname Autorkontakt
Benedik Herbert Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.08.2003
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
18.08.2003 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
8915 0
WEITERETOUREN von Benedik Herbert


  • Wander Touren (27)
  • Schneeschuh Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 28

    KOMPASSKARTEN


      

    BUCHTIPPS


      
      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Pühringerhütte
    Wildenseehütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren