X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (15)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Steiermark / Eisenerzer Alpen / Radmer - Eisenerz

Wolfgang Dröthandl | 26.05.2003
Mittel

Von Radmer auf das Zeiritzkampel / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B720-Karte.jpg - AlpinTouren.at 
B720.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Eisenerzer Alpen / Radmer - Eisenerz
Streckenlänge Gehzeit
13KM 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.200HM 1.200HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordwest Ja
ÖAV Wegnummer ÖAV Schwierigkeit
677; 673  rot
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz im hintersten Talschluß von Radmer an der Hasel, ca. 950m Längengrad: 14,7015953063
Breitengrad: 47,5094904708
Anreise / Zufahrt
Von Norden: über B25, B115 oder B146 nach Hieflau, auf der Straße nach Eisenerz (B115) nach ca. 3km rechts ins Radmertal abzweigen (altes Bergbaurevier!) und über Radmer an der Stube und Radmer an der Hasel - insgesamt ca. 12km bis in den Talschluß.
Von Süden: über die B115 (Präbichlpaßstraße) nach Eisenerz, weiter Richtung Hieflau, nach ca. 13km links ins Radmertal abzweigen.
Gipfel / Berg
Zeiritzkampel (2125m)
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festem Schuhwerk, Regenschutz, Proviant & Getränke, evtl. Teleskopstöcke,...
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
Drahtseilversicherungen oder Leitern
markierte Wege (alpines Gelände)
Schotterweg
Waldweg
Wiesenweg
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz auf sanft ansteigender Forststraße bis zum Punkt 1024m, dort Wegteilung. In östlicher Richtung (Weg Nr.677) über zahlreiche Kehren durch Kahlschlaggebiet und Wald nach ca. 1 Stunde zur idyllischen Kammerlalm (schöne Aussicht auf Stadelfeldschneid).
Über die Almhänge, teils Forststraße, aufwärts, sodann in einem Halbkreis zu den erlenbewachsenen Hängen des Kammerlkogels; dort steigt man steil durch Gebüsch (teils rutschig) weiter. Über den Kammerlkogel erreicht man den Wiesenkamm des Zeiritzkampels, nun stetig bergauf (markante, große Steinmänner!); im Gipfelbereich gibt es eine ausgesetzte Stelle (Grat, Drahtseil), das letzte Stück knapp unterhalb des Grates in östlicher Richtung zum bereits sichtbaren Gipfelkreuz des Zeiritzkampels; relativ wenig Platz auf dem Gipfel, steile Grashänge!
Aussicht: Gesäuseberge, Eisenerzer Alpen, Niedere Tauern... Aufstieg ca. 3 Stunden.

Abstieg: auf dem Wiesenkamm in westlicher Richtung (mehrere Gedenkkreuze) zum Zeiritztörl und Antonikreuz (ca. 1900m); Kammweg Nr.673 nun in nördlicher Richtung verlassen, Abstieg in das schöne Seekar und zur Seekaralm (zahlreiche kleine Seeaugen, beeindruckender Blick auf den Lugauer!).
Von dort durch einen Wald, teils feucht, z.T. steiler Abstieg zurück zur eingangs erwähnten Forststraße - damit ist die Runde geschlossen - Abstieg bis zum Parkplatz ca. 2 1/2 Stunden.
Stützpunkt
- Kammerlalm (ca. 1400m, beim Aufstieg, einfache Sommerbewirtschaftung);
- Seekaralm (ca. 1600m, beim Abstieg, einfache Sommerbewirtschaftung)
Kombinationsmöglichkeiten
- Das Zeiritzkampel liegt ca. in der Mitte des legendären Höhenweges ´Von Reichenstein zu Reichenstein´ (Admont - Eisenerz): starke Zweitagestour, wer nicht biwakieren will (keine Einkehr unterwegs), muss absteigen (z.B. Seekaralm)!
- Lugauer (2206m), der berühmte Hausberg von Radmer, genannt "Matterhorn der Steiermark" (nicht unterschätzen!)
Karten
f&b 1:50 000 (Gesäuse - Ennstaler Alpen - Schoberpaß);
Ök 50 Blatt 100 / 131
Bemerkung
Die Wallfahrtskirche St. Antonius in Radmer an der Stube verdient einen Besuch!
Auf- und Abstiegsweg sind stellenweise recht glitschig!
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Dröthandl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
30.08.2015
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.05.2003 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
9954 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Dröthandl


  • Wander Touren (149)


  • Gesamtanzahl der Touren: 149

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Ski TourLeicht Gscheideggkogel
    2 Std 0 Min, 830 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Gscheideggkogel, 1788m
    3 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Haselkogel (1870m)
    2 Std 30 Min, 900 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Lahnerleitenspitze und Hinkareck aus dem Radmertal
    5 Std 30 Min, 1450 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Über den Gspitzten Stein auf den Lugauer (2217m)
    3 Std 30 Min, 1320 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Von Radmer auf den Gscheideggkogel (1788m)
    2 Std 0 Min, 800 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Zeiritzkampel, 2125m - Kammerlabfahrt
    4 Std 0 Min, 1200 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Hesshütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren