X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Hohe Tauern / Hafnergruppe - Lungau

Gerhard Mayrhofer | 09.07.2002
Mittel

Rundtour über Albert-Biwak auf Großes und Kleines Mureck / Wander Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B534-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B534.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Hohe Tauern / Hafnergruppe - Lungau
Streckenlänge Gehzeit
10KM 5 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
800HM 800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Ost Nein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sticklerhütte, 1752m - ÖAV (48 Schlafplätze, Tel. 06479/349; bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende September) Längengrad: 13,352323
Breitengrad: 47,115552
Anreise / Zufahrt
Tauernautobahn A10 - Ausfahrt St. Michael/Lungau - in das lange Murtal, durch den Ort Muhr weiter über Gh. Jedl und Gh. Arsenhaus (ab hier schmale Straße) zum Schranken vor der Moritzenalm mit Parkplatz (Übersichtstafel, Wegweiser).
Aufstieg entlang des Fahrweges in 1Std. zur Sticklerhütte.
Gipfel / Berg
Gr. Mureck (2473m), Kl. Mureck (2402m)
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Schuhen, sowie Regen u. Kälteschutz, Proviant.
Tourtyp / Charakter der Tour
anspruchsvolle Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Firnfelder
wegloses alpines Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Sticklerhütte in gemütlicher Wanderung durch das schöne Hochtal zum Murursprung (Informationstafel).
Am markierten Steig weiter in das obere Kar der Schmalzgrube. Der Weg führt nun steil den Hang nach O empor. Über Blockwerk querend in Richtung des immer sichtbaren Albert-Biwaks bis zur Wegverzweigung. Gerade aus weiter(südwärts) erreicht man (die großen Blöcke umgehend) die schön gelegene, und sauber eingerichtete Biwakhütte. Hervorragender Rastplatz. Der kurze Abstecher zur Schmalzscharte lohnt sich ebenfalls.
Zurück zur Wegverzweigung, und nach NW am Weg Nr.702 über Schnee-, Block- u. Schuttfelder die ostseitigen Hänge entlang bis unter den Gipfelaufbau des Großen Murecks (Der markierte Weg quert östlich weiter, knapp unter beiden Mureckgipfeln ins Murtörl).
Nach W weglos über Schutt und Grashänge (teilw. Steigspuren) in ca. 15min. zum Gipfel des Gr. Murecks.
Den Geröllhang nach N hinab in den trennenden Sattel und weglos zum Gipfelkreuz am Kl. Mureck.
Über den Grashang in wenigen min. hinab zum markierten Steig und ins Murtörl.
Abstieg (Weg Nr.724) über teilweise verwachsenen Steig nach O ins Murtal, wo man wieder den Weg zum Murursprung trifft, und talaus zur Sticklerhütte.
Auch in umgekehrter Richtung schön und lohnend.
Stützpunkt
Albert-Biwak, 2428m - ÖAV (8 Schlafplätze) ständig geöffnete Notunterkunft
Kombinationsmöglichkeiten
Vom Albert-Biwak über die Schmalzscharte zur Osnabrücker Hütte bzw. Maltatal oder Kawassertal (hochalpin, anspruchsvoll).
Vom Murtörl Abstieg ins Großarltal.
Vom Murtörl Übergang über Nebelkarscharte - Wasserfallscharte zur Tappenkarseehütte.
Karten
F&B WK Blatt 191, 202;
ÖK 50 Blatt 155 / 156
Bemerkung
Landschaftlich schöne Rundtour, in einer noch stillen Gegend. Bei schlechter Sicht im Abschnitt Schmalzscharte-Murtörl etwas Orientierungssinn erforderlich. Rastplatz beim Albert-Biwak bzw. die Hütte selbst bitte so verlassen, wie man ihn / sie auch anzutreffen wünscht!!
Autorname Autorkontakt
Gerhard Mayrhofer Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.11.2002 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
4015 80
WEITERETOUREN von Gerhard Mayrhofer


  • Wander Touren (125)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (14)
  • Nordic Walking Touren (6)
  • Snowboard Touren (3)


  • Gesamtanzahl der Touren: 151

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Über die Sticklerhütte zum Murursprung
    3 Std 45 Min, 300 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Weinschnabel
    5 Std 30 Min, 821 HM  (Kärnten, AT)
    Ski TourMittel Marchkareck (2661m)
    4 Std 30 Min, 1700 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Albert-Biwak
    Ali-Lanti-Biwak
    Rotgüldenseehütte
    Sticklerhütte
    Tappenkarseehütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren