X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (8)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Wander Touren / Vorarlberg / Rätikon / Montafon - Drusentürme

Peter Nausester | 01.07.2002
Mittel

Grosser Drusenturm, 2830m / Wander Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B528-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
B528.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Rätikon / Montafon - Drusentürme
Streckenlänge Gehzeit
8KM 3 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.100HM 1.100HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Speichersee der Lünersee-Werke bzw. Golmerbahn-Talstation (Parkplatz), 985m. Längengrad: 9,8099875
Breitengrad: 47,024913
Anreise / Zufahrt
A14 - Rheintalautobahn bis kurz nach Bludenz, und dann S-wärts ins Montafon - nach Schruns; über den Ortsteil Tschagguns hinauf zum Parkplatz bei den Lünerseewerken / Golmerbahn-Talstation.
Bei Anreise mit der Bahn kann man mit dem Postbus von Schruns direkt bis zum Speichersee der Lünersee-Werke - Golmer Bahn-Talstation fahren.
Gipfel / Berg
Grosser Drusenturm, 2830m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen
Tourtyp / Charakter der Tour
mittelschwere Bergwanderung
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von den Lünerseewerken S- und bald SW-wärts zu Fuß in leichtem Anstieg durch das wunderschöne Gauertal zur Lindauer Hütte (Gehzeit ca. 2,5h).
Variante: Benutzung der Golmer-Bahn und über den 4km langen "Latschätzer Weg" südwärts, der ohne besondere Anstiege bis zur Lindauer Hütte führt (Gehzeit: 1,5h). - Übernachtung auf der Lindauer Hütte.
Am nächsten Morgen geht der Weg ("Drusentorweg") in Richtung Drusentor.
Nach einer guten Stunde Gehzeit zweigt ein schmaler Steig rechts ab. Hinweistafel beachten! Nach dieser Hinweistafel gibt es nur noch Farbpunkte, die einem den Weg zeigen. Kommt man dem steilen Felsabbruch näher, werden die Farbmarkierungen weniger - auf Steigspuren achten. Hat man das Plateau erreicht, sieht man rechts den markanten Sporaturm. Hier lässt es sich auch gut rasten, da man einen schönen Blick über das Gauertal geniessen kann.
Nun geht es links erst mäßig, dann steiler werdend zwischen dem Kleinen - und Mittleren Drusenturm hinauf zum Sporasattel. Nicht zu weit rechts (westlich) gehen, da sich in der Nähe des Abbruchs des Mittleren Drusenturms eine gefährliche Doline (senkrechter Einbruchstrichter) befindet. Besonders bei viel Schnee und schlechter Sicht erhöhte Aufmerksamkeit!
Vom Sporasattel geht es dann noch einmal recht steil bis zum Beginn des Grates des Mittleren Drusenturms.
In noch gut 1/4h steht man dann von da aus auf dem Gipfel des Grossen Drusenturm 2818m.
Bei guter Sicht sieht man weit bis in die Silvretta- und sogar bis zur Berninagruppe. Im Westen die Schesaplana, 2965m (der höchste Gipfel im Rätikon), die Zimba (2643m), das Montafon, Lechtaler Alpen, Verwallgruppe, Samnaungruppe.
Stützpunkt
Lindauer Hütte, 1744m
Kombinationsmöglichkeiten
1) Von der Lindauer Hütte kann man (zB: Nachmittags nach dem Hüttenaufstieg) noch die nördlich gelegene Geißspitze 2334m mitnehmen, da man von dort einen phantastischen Blick in die ganze Felsenrunde von Drusenfluh, Drei Türme und Sulzfluh hat.
2)
Karten
Kompass Wanderkarte Nr: 032 "Alpenpark Montafon" M 1:35.000;
ÖK 50 Blatt 141 / 142
Bemerkung
Schwierigkeiten: Bergerfahrung und Trittsicherheit erforderlich. Achtung bei Nässe beim Abstieg vom Mittleren -und / oder Grossen Drusenturm, da einige plattige Stellen zu queren sind. Besonderheiten: Keine Drahtseilsicherung (ist aber auch nicht nötig). Stand: Sept. 2000
Fotos zu dieser Tour auf meiner Homepage: http://www.bergfotos.com - dann Rubrik "Österreich" / Region "Rätikon".
Autorname Autorkontakt
Peter Nausester Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.11.2002 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
17407 0
WEITERETOUREN von Peter Nausester


  • Wander Touren (3)


  • Gesamtanzahl der Touren: 3

    KOMPASSKARTEN


       

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Kletter Tour Alpenkönig
    5 Std 0 Min, 700 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Felsprinzessin
    7 Std 0 Min, 600 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Gelbsucht
    4 Std 0 Min, 210 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Kabarett Drusenfluh
    3 Std 0 Min, 220 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Kammermusik
    5 Std 0 Min, 700 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Klettergarten Lindauerhütte
    0 Min, 80 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Lucy in the Sky VIII
    4 Std 0 Min, 200 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Mangold
    6 Std 30 Min, 450 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Normalroute Kleine Sulzfluh IV+/A1
    8 Std 0 Min, 450 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Skandal um Rosi
    3 Std 0 Min, 220 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Thahalmus
    4 Std 0 Min, 200 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Werner Beinhart
    3 Std 0 Min, 200 HM  (Vorarlberg, AT)
    Ski TourMittel Drei Türme / Großer und Mittlerer Turm
    6 Std 0 Min, 1830 HM  (Vorarlberg, AT)
    Ski TourLeicht von Gargellen übers St. Antönier Joch auf die Sulzfluh, 2818m
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Vorarlberg, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Blodigrinne auf die Drusenfluh
    4 Std 0 Min, 750 HM  (Vorarlberg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Douglasshütte
    Tilisunahütte
    Totalphütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren