X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Wander Touren / Salzburg / Hohe Tauern / Goldberggruppe - Rauristal

Gerhard Mayrhofer | 10.01.2002
Mittel

Von Kolm Saigurn auf den Hohen Sonnblick / Wander Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

B209-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Hohe Tauern / Goldberggruppe - Rauristal
Streckenlänge Gehzeit
9KM 7 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abstieg
1.500HM 1.500HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Vorwiegende Exposition Ausgesetzte Stellen
Nordost Ja
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kolm Saigurn, 1598m (Parkplatz Lenzanger). Längengrad: 12,955516
Breitengrad: 47,053307
Anreise / Zufahrt
Im Pinzgau über die B311 von Zell am See bzw. von Schwarzach im Pongau bis Taxenbach.
Abzweigen ins Rauristal und bis in den Talschluß bei Kolm Saigurn (Parkplatz).
Gipfel / Berg
Hoher Sonnblick, 3106m
Ausrüstung
Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen, Regen u. Kälteschutz (Anorak, Handschuhe, Haube); Proviant und Getränke. Eventuell Teleskopstöcke und Hüttenschlafsack.
Tourtyp / Charakter der Tour
Bergtour mit leichten Kletterstellen
Wegbeschaffenheit
markierte Wege (alpines Gelände)
Schutt / Steine / leichter Fels
Firnfelder
Gletscher
Drahtseilversicherungen oder Leitern
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz in den Talschluß, südwärts vorbei am Naturfreundehaus zu einer Wegteilung vor dem Wasserfall (Beide Wege führen zum Schutzhaus Neubau).
Den rechten steileren Weg aufwärts auf die grüne Talstufe und zum "Neubau". Südwestwärts weiter in das Hochtal und über den Gletscherbach.
An der rechten Talflanke in Kehren aufwärts, ein Firnfeld wird überquert, über Blöcke und Schutt etwas mühsam zur kleinen Rojacherhütte. Ein schöner Rastplatz mit Blick zum Schareck.
Hinter der Hütte gehts nach Nordwesten weiter. Zuerst an der linken Gratseite, dann direkt über den Grat (Sicherungen) - die Tiefblicke genießend - zum Gipfelfirnfeld (bzw. -gletscher - wenn man in besonders warmen Sommern wie zB: 2003 hier auch auf Blankeis trifft), das fast an den flacher werdenden Grat heranreicht.
Dieses benützt man dann auch (meist Trasse) im Schlußanstieg zum schon sichtbaren Zittelhaus.
Stützpunkt
Schutzhaus Neubau, 2175m - Naturfreunde (44 Schlafplätze, bewirtschaftet von Anfang Juli bis Ende September); Tel. 06544/8181;
Rojacher Hütte, 2718m - ÖAV (9 Lager, bewirtschaftet Mitte Juli bis Ende September); Tel. 0664/2741656;
Zittelhaus, 3
Kombinationsmöglichkeiten
Übergang zum Hocharn und am Klagenfurter Jubiläumsweg weiter zum Hochtor (Achtung: der Weg vom Gletscher auf den Goldzechkopf ist schwer auffindbar; viele neue Spalten!).
Über die Fraganter Scharte zur Duisburger Hütte oder zum Niedersachsenhaus.<
Karten
AV Karte Nr.42;
ÖK 50 Blatt 153;
F&B WK Blatt 181
Bemerkung
Die Tour ist nur bei Schneefreien Verhältnissen einfach. Bei Übernachtung am Zittelhaus ist bei Schönwetter ein toller Sonnenaufgang garantiert.
Autorname Autorkontakt
Gerhard Mayrhofer Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.08.2003
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
22.08.2003 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
15274 349
WEITERETOUREN von Gerhard Mayrhofer


  • Wander Touren (125)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (14)
  • Nordic Walking Touren (6)
  • Snowboard Touren (3)


  • Gesamtanzahl der Touren: 151

    KOMPASSKARTEN


     

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Sandkopf - hohe Aussichtsloge im oberen Mölltal (3090m)
    7 Std 0 Min, 1530 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourLeicht Schneeschuhtrail Kolm Saigurn
    3 Std 0 Min, 370 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von Heiligenblut über das Kleinfleißkees auf den Hohen Sonnblick
    7 Std 0 Min, 1600 HM  (Kärnten, AT)
    Wander TourSchwer Von Kolm Saigurn über den Hocharn auf den Hohen Sonnblick
    11 Std 0 Min, 2150 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Hocharn, 3254m - von Kolm Saigurn
    5 Std 0 Min, 1700 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Hoher Sonnblick, 3106m
    4 Std 30 Min, 1600 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Sandkopf (3090m)
    4 Std 0 Min, 1530 HM  (Kärnten, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Otto-Umlauft-Biwak
    Rojacher Hütte
    Zittelhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren