Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (51)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Kärnten / Goldberggruppe / Stall

Andreas Koller | 21.12.2010
Schwer

Ochsenkopf - Geheimtipp über dem Mölltal (2536m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

101221201557.ovl - Andreas Koller 
101221201544.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Kärnten, AT Goldberggruppe / Stall
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.050HM 1.050HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Teilweise SW und S
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Zraunig, 1509m Längengrad: 13,0369520187
Breitengrad: 46,9010232914
Anreise / Zufahrt
Von der A10 Tauernautobahn bei Spittal an der Drau auf die B39 und nach W; bei Möllbrücke auf die B106 Mölltalstraße ins Mölltal und weiter W-wärts bis nach Stall; hier her auch von Lienz über den Iselsberg auf der B107 bis nach Winklern und dann O-wärts auf der B106 bis Stall; von dort Auffahrt nach Sonnberg und den Schildern "Stanitz Kopf" folgen bis zum Hof Zraunig (Schranken).
Charakteristik
Zuerst Aufstieg auf einer Forststraße, dann freies Gelände, das immer steiler wird, und teilweise shmälerer Grat
Gipfel / Berg
Staller Ochsenkopf, 2536m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät, Harscheisen (bei heiklen Schneeverhältnissen oder Vereisung eventuell auch Leichtsteigeisen für den Grat)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Grat zum höchsten Punkt
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Zraunig immer auf der Forststraße entlang, teilweise in Kehren (Achtung: nicht derm Wegweiser "Sagaser Alm" in einer Kehre folgen!) zu den letzten Almhäusern und dann um den Türlkopf herum in das recht weite Kar der Oberen Klenitzenalm. Von dort erkentn man die weitere Routenführung und der Ochsenkopf steht als markanter Gipfel im Blickmittelpunkt. Über steilere Hänge, teilweise steil, in das obere Karbecken südöstlich des Ochsenkopfs. Am besten auf einem Wall zur das Kar abschließenden Steilstufe. Das Gelände nützt man am besten in einem weiten Links-Rechts-Bogen aus, so dass man zum Ansatz des SO-Grats gelangt. So weit als möglich noch mit Skiern hinauf, dann richtet man ein Skidepot ein und steigt am manchmal ein wenig schmalen udn ausgesetzten Grat zum höchsten Punkt (Achtung auf die Wechten nach NO).
Abfahrt
Grundsätzlich entlang des Aufstiegs, wobei im weiten Kargelände viele Varianten möglich sind. Dabei ist immer die Schneebrett- bzw. Lawinengefahr im Auge zu behalten!
Stützpunkt
Unterwegs keiner
Zielpunkt
Ochsenkopf
Rast / Einkehr
Betriebe im Mölltal
Kombinationsmöglichkeiten
Hochgrubenkogel, 2664m, mittel, ca. 3.5 Std. Aufstieg
Karten
F&B 50 WK 225 (Mölltal - Kreuzeckgruppe - Drautal)
Kompass Digital Map (Kärnten)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Garantiert stille Tour im Mölltal. Landschaftlich und skifahrerisch ein absoluter Geheimtipp. Alleine die Ausblicke lassen einen gleich beim Aufstieg neue Touren in der Gegend planen, sowohl in der Goldberggruppe als auch in der südlich benachbarten Kreuzeckgruppe. Sofern die Lawinengefahr nicht zu hoch ist, bieten sich traumhafte Abfahrtsmöglichkeiten an. Am Gipfelgrat, den man im Schlussteil zu Fuß bewältigen muss, ist allerdings Trittsicherheit angebracht.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.12.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
23.12.2010 17:22:00 (Karina Umdasch)
Zugriffe Gesamt Zugriffe März 2020
4394 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (94)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (894)
  • Ski Touren (289)
  • Kletter Touren (49)
  • Klettersteig Touren (366)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1701

    BUCHTIPPS


      
     

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Dr.Widder-Jugendherberge
    Feldnerhütte
    Fraganter Schutzhaus
    Holler-Stöckl
    Sadnighaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren