X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (44)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Tirol / Ötztaler Alpen / Ötztal - Hochgurgl

Andreas Koller | 18.05.2009
Schwer

Rassige Frühjahrstour auf die Schermerspitze (3117 m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
24131-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Ötztaler Alpen / Ötztal - Hochgurgl
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 2 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
980HM 980HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nordwest
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Hochgurgl, 2150 m Längengrad: 11,0511035
Breitengrad: 46,9006659
Anreise / Zufahrt
Auf der Inntalautobahn (A12) bis zur Ausfahrt Ötztal, auf der Ötztal Straße (B186) über Sölden nach Zwieselstein, weiter Richtung Timmelsjoch bis Hochgurgl
Charakteristik
Bis zur Bergstation Schermer 3000 (2930 m) eine gutmütige Tour, Gipfelanstieg sehr rassig (von den Bedingungen abhängig)
Gipfel / Berg
Schermerspitze, 3117 m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät, Harscheisen, Steigeisen
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steile Abschnitte zum Gipfel, teilweise ausgesetzter Grat
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von Hochgurgl im Pistengelände ins Großkar und von dort weiter ins Schermeskar. Dort entweder in einem weiten Rechtsbogen nach O ausholend zur Bergstation oder in direktem Anstieg unter dem Plattenkogel (Achtung auf Schneebretter aus der NO-Flanke) sehr steil zur Bergstation des Skilifts Schermer 3000 (2930m). Von der Bergstation ein paar wenige Meter hinab ins Becken in nach W in sehr abschüssige Flanke unterhalb der Schermerspitze. Bei einem auffallenden Felskolk erreicht man den zunächst noch breiten NW-Grat. Über diesen sehr steil hinauf (Achtung auf Wechten nach SW), bis sich der Grat zusammenschnürrt. Sind die Verhältnisse absolut sicher kann man in die N-Flanke der Schermerspitze ausweichen, sonst errichtet man an einer günstigen Stelle ein Skidepot und geht die letzten Meter zu Fuß (eventuell Steigeisen notwendig!).
Abfahrt
Mit großer Vorsicht am Grat der Aufstiegsroute entlang, ab der Bergstation Schermer 3000 ins Schermeskar und ins Großkar viele Varianten im frühjährlichen Butterfirn.
Stützpunkt
Keiner
Zielpunkt
Schermerspitze
Rast / Einkehr
Betriebe in Obergurgl und im gesamten Ötztal
Kombinationsmöglichkeiten
Hinterer Wurmkogel (3082 m) aus dem Großkar, viel einfacher als die Schermerspitze
Karten
AV 25 Blatt 30/1 (Ötztaler Alpen, Gurgl)
F&B 50 WK 251 Ötztal - Pitztal - Kaunertal - Wildspitze)
Kompass Digital Map "Ötztaler Alpen" oder "Tirol"
Beschilderung
Wegweiser bzw. Pistenplan für das Skigebiet
Bemerkung
Am besten ist die Tour im Frühjahr nach Beendigung der Skisaison (um den 1.Mai) durchzuführen. Von der Bergstation Schermer 3000 sieht der nahe N-Grat sehr verlockend aus, jedoch ist ein Anstieg mit Skiern meist unmöglich. Auch die N-Flanke zu durchsteigen ist unsinnig, zumal dort die Schneebrettgefahr am höchsten ist. DIe Tour ist im oberen Bereich durchaus hochalpin und erfordert Erfahrung.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
18.05.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
31.05.2009 10:49:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4029 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (281)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1375

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Rad TourLeicht Timmelsjoch (2474m)
    23 KM, 900 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Wurmkogl - Top Mountain Star (Route: 689 MTB Tour tiris)
    8 KM, 1232 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Festkogel, 3038 m
    3 Std 0 Min, 1140 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Granatenkogel Nordwestflanke
    4 Std 0 Min, 1400 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Kirchenkogel (3113m)
    3 Std 15 Min, 1323 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Von der Langtalereckhütte auf den Mittleren Seelenkogel
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourMittel Zum Ausklang auf den Hinteren Wurmkogel (3082m)
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren