X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Tirol / Stubaier Alpen / Gschnitztal – Trins

Bernhard Berger | 06.04.2009
Mittel

Von Trins auf die Peilspitze (2392m) / Ski Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
Peilspitze.jpg - Bernhard Berger 
24049-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Tirol, AT Stubaier Alpen / Gschnitztal – Trins
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.150HM 1.150HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost SW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Trins, kleine Parkmöglichkeit am Padasterbach (1240m) Längengrad: 11,407041
Breitengrad: 47,080999
Anreise / Zufahrt
Auf der Brennerautobahn (A13) bis zur Ausfahrt Matrei/Steinach, auf der B182 weiter nach Steinach, abzweigen in das Gschnitztal bis Trins, ca. 1 km nach dem Ortszentrum unmittelbar nach der Brücke über den Padasterbach rechts abzweigen (kleine Hinweistafel „Zur Mühle“), nach ca. 100m wenige Parkplätze, oder kurz zuvor rechts über die Brücke (kleine, geräumte Parkbucht).
Charakteristik
Mäßig schwierige Schitour, nicht überlaufen, sowohl im Hochwinter, als auch im (nicht zu späten) Frühjahr sehr lohnend, sehr umfassendes Gipfelpanorama – prachtvoller Blick auf Serles und Kesselspitze. Charakteristisch ist die von Lawinenverbauungen überzogene SO-Seite des Berges, die den Abfahrtsgenuss aber in keinster Weise beeinträchtigen.
Gipfel / Berg
Peilspitze (2392m)
Ausrüstung
Vollständige Schitourenausrüstung mit VS-Gerät, Schaufel und Sonde, bei Firn die Harscheisen nicht vergessen!
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Ausgangspunkt N-wärts über eine Wiese bergan, die Spuren führen nach links durch eine Zaunlücke in den Wald hinein, kurz einige steile Meter empor, bis unter die Barbarakapelle, dann auf einem meist platt gefahrenen Ziehweg bis zum Zielhaus der Rodelbahn. An der folgenden Rechtskehre geradeaus auf eine große, flache Wiese (hier zweigt die Route Richtung Padasterkogel links ab). Man steigt entlang des Sommersteiges (oder die kleine Kehre auf der Padasterjochhaus-Straße ausgehen) kurz N-wärts in den Burgwald, hier verlässt man den Forstweg und geht über schöne Lichtungen in der selben Richtung weiter, bis auf ca. 1700m eine nach rechts ziehende Forststraße ein bequemes Traversieren des steilen Waldgeländes, hinaus zum markanten Rücken der Zwieselmähder erlaubt. Auf diesem – an einigen Hütten vorbei – flach N-wärts bis an die sich aufsteilende Gipfelflanke heran.
Ab hier bieten sich zwei Möglichkeiten an: Entweder auf der Trasse des Almsträßchens (oft schwer erkennbar) den zentralen Graben unterhalb der Verbauungen queren, bis man über einen gerundeten Rücken die östliche Begrenzung der Stahlbrücken erreicht. Entlang dieser nun über ca. 30° steiles Gelände bis hoch zum Gipfelgrat, über den man nach links – an den letzten Verbauungen vorbei – meist sogar mit Schi das Gipfelkreuz der Peilspitze erreicht.
Oder man folgt den nun steiler und schmäler werdenden Zwieselmähdern bis hinauf zur ersten durchgehenden Stahlbrücke (ca. 2150m), oberhalb dieser sehr steil den gesamten verbauten Hang nach rechts queren, bzw. durch die Lücken eine „Etage“ höher steigen, bis man mit erster Aufstiegsmöglichkeit wieder vereint ist.
Abfahrt
Wie Anstieg.
Tipp für sehr gute Schifahrer bei „sicheren Frühjahrsverhältnissen“: Wie Anstieg die obersten 100 Hm hinab und links (N-seitig) gut 40° steil, in die Matreier Grube abfahren, dann SW-wärts rund 300 Hm ins Kalbenjoch (2225m) ansteigen und SO-wärts hinab (Schitour zur Kesselspitze) in den Burgwald zu oben beschriebener Anstiegsroute.
Kombinationsmöglichkeiten
Man kann von Trins auch oberhalb der Kirche bis zum Fahrverbot fahren (kleiner Parkplatz auf ca. 1290m am Ausgang des Grabens, der von der Peilspitze herabzieht) und von hier auf der Rodelbahn aufsteigen.
Karten
AV 50 Blatt 31/5 (Innsbruck und Umgebung), mit Schiroutenaufdruck erhältlich
ÖK 50 Blatt 148 (Brenner)
Bemerkung
Neben dem Padasterkogel die wohl einzige nur mittelschwere Schitour aus der Geländekammer des Loosloch/Burgwald. Trotz des verbauten Geländes sollte man LWS 2 – 3 abwarten (die steilsten Stellen liegen im Sektor 30 – 35°)!
Autorname Autorkontakt
Bernhard Berger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.04.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.04.2009 13:51:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2934 0
WEITERETOUREN von Bernhard Berger


  • Wander Touren (7)
  • Rad Touren (19)
  • Ski Touren (29)


  • Gesamtanzahl der Touren: 55

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Adlerweg Etappe 70 - Im Reich von König Serles
    6 Std 0 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Familientour auf das Nösslachjoch (2231m)
    45 Min, 211 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Blaser Hütte Angerlalm (Route: 523 MTB Tour tiris)
    9 KM, 940 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Trins - Padasterjochhaus (Route: 577 MTB Tour tiris)
    9 KM, 1012 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourLeicht Von Trins auf den Blaser, 2241m
    16 KM, 1010 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Zwieselmähder - Loosjoch (Route: 524 MTB Tour tiris)
    5 KM, 620 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourSchwer Lämpermahdspitze (2595m)
    2 Std 30 Min, 1040 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Nösslachjoch, 2231m
    2 Std 30 Min, 850 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Von Trins auf den Blaser (2241m)
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Tirol, AT)
    Ski TourLeicht Von Trins auf den Padasterkogel (2301m)
    2 Std 45 Min, 1100 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Innsbrucker Hütte
    Jugend- und Seminarhaus


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren