X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (60)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Südtirol / Villgratner Berge / Toblach

Andreas Koller | 22.02.2009
Leicht

Genusstour aufs Hochhorn (2623m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
23951-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Villgratner Berge / Toblach
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.050HM 1.050HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Nur zu Beginn: S
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kurterhof, 1640 m Längengrad: 12,231955
Breitengrad: 46,765749
Anreise / Zufahrt
Von Lienz auf der B 100 durch das österreichische Pustertal über Sillian ins Südtiroler Pustertal. Dort auf der SS 49 nach Toblach: von der Pustertaler Straße zweigt man nach N ab, passiert das Ortszentrum und fährt auf einem ausgeschilderten Strässchen nach Frondeigen zum Kurterhof.
Charakteristik
Skitechnisch leichte Skitour bis zum letzten, steilen Aufschwung, der oft abgeblasen und daher manchmal glatt ist.
Gipfel / Berg
Golfen, 2493 m, Hochhorn, 2623 m
Ausrüstung
Skitouenausrüstung mit LVS-Gerät (eventuell Harscheisen für den letzten steilen Aufschwung zum Gipfel)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Steiler Waldanstieg mit oft glasiger Spur zu Beginn, steiler, wenig ausgeprägter Grat zum Hochhorn
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Kurterhof direkt nach N steil durch den Wald, wobei man immer wieder die Forststraße kreuzt. Folgt man von Anfang an der Forststraße, spätestens bei der zweiten markanten Kehre nach links von der Straße ab und steil durch den Wald Richtung Schuheralm. Sobald der Wald lichter wird, wendet man sich nach NO und erreicht bei einem Hochstand eine große Lichtung, die man zu den freien Hängen über nun flaches Gelände folgt. Erst bei einem Marterl wieder kurz steiler, um eine Geländenase O-seitig herum und flach in einen weitem Sattel nordöstlich des Stacher Riedel. Über eine kurze Steilstufe, dann nur mehr mittelsteil zum bereits sichtbaren Gipfelkreuz des Golfen. Weiter nach NO ca. 50 Hm hinab in den nächsten Sattel und in interessantem Gelände gegen den letzten Aufschwung zum Hochhorn. Steil, teilweise glatt, aber nie ausgesetzt zum großen Holzkreuz am Hochhorn.
Abfahrt
Grundsätzlich entlang des Aufstiegs, wobei der kurze Gegenanstieg zum Golfen miteingerechnet werden muss. Bei der Abfahrt bieten sich aufgrund des weiten Geländes zahlreiche Varianten an.
Stützpunkt
Keiner
Zielpunkt
Hochhorn
Rast / Einkehr
Kurterhof, Gasthöfe und Restaurants in Toblach
Kombinationsmöglichkeiten
Übergang zum Gaishörndl (2615 m), entweder über den Grat oder durch das S-seitige Kar, siehe www.alpintouren.at
Karten
Tabacco 25 Blatt 032 (Antholzer Tal - Gsieser Tal)
Kompass Digitalmap "Südtirol"
ÖK 50 Blatt 177 (St. Jakob in Defereggen)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Bis zum Golfen wirklich leichte Tour, gerade der manchmal glatte Anstieg zum Hochhorn verlangt eine gute Gehtechnik. Traumhafte Landschaft, tolle Ausblicke und eine genussreiche Abfahrt.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.02.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
22.02.2009 10:30:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2678 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Toblacher Pfannhorn von Kandellen
    5 Std 45 Min, 1100 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren