X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (2)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Graubünden / Engadin / Albula Alpen / Oberhalbstein - Savognin

Kurt Schall | 13.01.2009
Leicht

PARÈ NEIRA, 2461 m / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

23870-Karte.jpg - Kurt Schall 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Graubünden / Engadin, CH Albula Alpen / Oberhalbstein - Savognin
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
900HM 900HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
West Lage: W, NW, SW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sur, 1584 m. 12 km von Savognin. Haltestelle des PTT-Busses (Linie 940.51). Parkplatz gleich nach der Abzweigung von der Hauptstraße, noch unterhalb des Dorfes. Parkmöglichkeit auch gegenüber der Kirche, etwas oberhalb des Dorfes. Längengrad: 9,6166601
Breitengrad: 46,516657
Anreise / Zufahrt
Mit dem Kfz von Chur über Lenzerheide oder über Autobahn und Thusis nach Tiefencastel. Weiter auf der Straße zum Julierpaß nach Savognin, dem Hauptort des Oberhalbstein (Sursès). 36 km (über Lenzerheide) bzw. 38 km (über Thusis). Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit dem PTT-Bus (Linie 900.85) von Chur über Lenzerheide nach Savognin.
Charakteristik
Die Parè Neira macht ihrem Namen alle Ehre. Es handelt sich um eine auffällige "schwarze Wand" südlich der Alpsiedlung Salategnas. Die Tour ist verhältnismäßig leicht, lediglich im letzten Teil des Anstiegs (vom Kanonensattel zum Gipfel) wird es etwas steiler. Die Abfahrt von der Alp Flix ins Tal über Waldlichtungen ist vielleicht etwas schwerer, doch kann man hier bei schlechten Schneeverhältnissen auf das Fahrsträßchen ausweichen. Bei vernünftiger Spurwahl ist dieser Anstieg nur bei extremen Wetterlagen lawinengefährdet. Vom Kanonensattel aus kann man zusätzlich die behäbige Kuppe Muttariel (2240 m) besteigen, ein unschwieriger Gipfel mit atemberaubendem Nahblick zum Piz Platta.
Schitour für die gesamte Saison, von Dezember bis April empfehlenswert. Im späteren Frühjahr wird der Schnee auf den Hängen und Lichtungen oberhalb von Sur schon etwas knapp.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von Sur folgt man dem Alpsträßchen zur Alp Flix. Noch vor der Waldgrenze kann man bei einer scharfen Linkskehre nach rechts abzweigen und (etwas kürzer) durch schütteren Wald und über Lichtungen zur Hochfläche der Alp Flix aufsteigen. Man hält am besten auf das Kirchlein Son Roc zu, nicht auf das gleichfalls gut sichtbare Berghaus "Piz Platta".
Von dem schlichten alten Kirchlein völlig eben zum Weiler Salategnas (1974 m). Jetzt geht es endlich wieder ordentlich aufwärts! Über schöne, mittelsteile und gut gegliederte Hänge erreicht man eine Einsattelung, die von Einheimischen "Kanonensattel" genannt wird. Sie ist in den Karten weder kotiert noch bezeichnet. Von diesem Sattel noch etwas weiter Richtung Süd, dann über einen Südwesthang zum Gratrücken und (teilweise felsdurchsetzt) bei günstigen Verhältnissen mit Schi zum Gipfel.
Abfahrt
Wie Aufstieg.
Stützpunkt
Berghaus "Piz Platta" (1975 m) auf der Alp Flix. 1,5 Std. von Sur.
Karten
Im Maßstab 1:50.000 LK 268 S Julierpaß; im Maßstab 1:25.000 1256 Bivio.
Bemerkung
Savognin, 1207 m, Hauptort der Talschaft Oberhalbstein, Haltestelle des PTT-Busses (Linie 940.51). 36 km von Chur. Auskünfte: Verkehrsverein CH-7460 Savognin, Tel. 081/6842222, Fax 6842821.
Autorname Autorkontakt
Kurt Schall Feedback an Autor
Firma / Organisation
Schall Verlag
Letzte Änderung Autor
13.01.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.02.2009 16:31:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
998 0
WEITERETOUREN von Kurt Schall


  • Wander Touren (14)
  • Kletter Touren (28)
  • Ski Touren (52)
  • Klettersteig Touren (44)


  • Gesamtanzahl der Touren: 138

    BUCHTIPPS


      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren