X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (29)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Graubünden / Sesvennagruppe / Tschierv - Ofenpass

Andreas Koller | 18.02.2008
Mittel

Piz Vallatscha - unbekannte Tour im Engadin (3021 m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Graubünden, CH Sesvennagruppe / Tschierv - Ofenpass
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 1 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
475HM 1.210HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Im Valbella SO
Ausgesetzte Stellen  
Ja  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Mit 2 Schleppliften zur Gipfelkuppe des Minschuns, 2519 m Längengrad: 10,33946
Breitengrad: 46,644612
Anreise / Zufahrt
Aus dem Vinschgau im O von Mals oder Glurns auf der SS 41 über die Grenze ins Schweizer Val Müstair und auf der B 28 über Tschierv Richtung Ofenpass. Ca. 2 km vor der Passhöhe Abzweigung zum Skigebiet "Minschuns". Hier her auch aus dem NW von Zernez auf der B 28 über den Ofenpass und ca. 2 km ins Val Müstair zur Abweigung nach NO zum Skigebiet.
Charakteristik
Die Aufstiegslänge ist bei Benützung aller Lifet variabel: zwischen 450 - 1000 Hm.
Gipfel / Berg
Piz Vallatscha, 3021 m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit LVS-Gerät und Harscheisen
Wegbeschaffenheit
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
S-Grat mit Anflug von Ausgesetztheit
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Aufstieg beginnt mit der Abfahrt in die Fuorcla Funtana da S-charl (2393 m). Nun entweder in ca. 45 Min. zu Fuß nach NW ins Valbella oder man benützt einen weiteren Schlepplift bis ca. 2650 m. Von der Bergstation weiter nach NW in eine weite Mulde, wobei man einige Hm verliert. Nun direkt nach N auf die breite und steile S-Flanke zu. Entweder rechts oder links (kürzer, aber steiler) an einer Felsinsel vorbei in ein kleines Becken, das man am O-Rand Richtung N zur Gipfelflanke quert. In einigen Spitzkehren auf einen Vorgipfel. Die letzten Meter zum höchsten Punkt müssen zu Fuß uaf dem nur leicht ausgesetzten Grat zurückgelegt werden (entweder Errichtung eines Skidepots oder Mitnahme der Skier, wenn man nach N abfahren will).
Abfahrt
1, Vom Vorgipfel entlang der Aufstiegsspur (im unteren Teil im Pistengelände)
2, Vom Hauptgipfel nach N, dann SO in die Ebene Plan Mattun (2303 m); kurzer Gegenanstieg zur
Fuorcla Funtana da S-charl, dann im Pistengelände zum Parkplatz
3, Vom Hauptgipfel nach N, dann SO in die Ebene Plan Mattun (2303 m); von dort eher flach nach NW
in die kleine Engadiner Ortschaft S-charl (1810 m)
Stützpunkt
Keiner
Zielpunkt
Piz Vallatscha
Rast / Einkehr
Gasthöfe im Val Müstair bzw. im Skigebiet "Minschuns"
Kombinationsmöglichkeiten
Von Lü (1920 m, erreichbar von Tschierv) auf Piz Terza (2907 m) bzw. Urtirolaspitze (2909 m), ca. 3 Std.
Karten
Kompass Bl. 98 (Unterengadin - Bassa Engadina)
Landeskarte der Schweiz Bl. 259 (Ofenpass)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Je nach Lifthilfe kurze oder mittellange Tour, die eher unbekannt ist. In der Sesvennagruppe ist höchstens der Piz Sesvenna (3205 m) ein Gipfel von Rang und Namen, obwohl das Tourengebiet wunderschön und nicht überlaufen ist.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.12.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
19.02.2008 11:29:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2891 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel von Norden auf den Piz Terza
    6 Std 45 Min, 989 HM  (Graubünden / Engadin, CH)
    Wander TourMittel von Süden auf den Piz Terza
    5 Std 0 Min, 989 HM  (Graubünden / Engadin, CH)
    Ski TourMittel Aus dem Val Müstair auf den Piz Dora (2951m)
    3 Std 15 Min, 1300 HM  (Graubünden, CH)
    Ski TourMittel Piz Terza (2909m)
    3 Std 15 Min, 1000 HM  (Graubünden, CH)
    Schneeschuh TourLeicht Romantische Alp Champatsch (2087m)
    2 Std 0 Min, 180 HM  (Graubünden, CH)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren