X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (32)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Vorarlberg / Verwall / Paznaun - Hochmontafon

Andreas Koller | 14.01.2008
Leicht

Skisafari Zeinisjoch: Vom Paznaun ins Hochmontafon (2013m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
22816-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Verwall / Paznaun - Hochmontafon
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 2 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
500HM 1.025HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Auf den Hohen Bühl von hinten = von N
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Wirl, 1635 m Längengrad: 10,162418
Breitengrad: 46,964886
Anreise / Zufahrt
Auf der Inntalautobahn (A12) über Landeck bis Pians, SW-wärts abzweigen in das Paznauntal bis Galtür und zum Weiler Wirl, wo sich die Lifte des Skigebiets befinden.
Charakteristik
Leichte Tour, die mehr zum Schauen als zu sportlichen Höchstleistungen einlädt.
Gipfel / Berg
Hoher Bühl, 2013 m
Ausrüstung
Skitourenausrüstung mit VS-Gerät (Harscheisen nicht unbedingt notwendig)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Sommerstraße zum Speicher Kops
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Wirl zunächst dem Winterwanderweg nach W entlang, der dann in die Sommerstraße einmündet. Problemlos auf das Zeinisjoch (1842 m), wo man Vorarlberger Boden betritt. Nun leicht fallend weiter nach W zum nahen, im Winter aber unbewirtschafteten Gh Zeinisjoch (1822 m). Nun entweder direkt hinter dem Gh oder der Straße noch in einem Rechtsbogen folgen, wo man diese dann Richtung NW verlässt. Nun im Großen und Ganzen dem kleinen Bach folgen über kürzere Steilhänge und durch Mulden bis unter die SW-Wand der Fluh (Respektabstand einhalten => Lawinengefahr!). Übre einen letzten steileren Aufschwung erreicht man eine Art kleiner Hochfläche, die sich zur Verbellaalm hinab senkt. Der kleine, mit Latschen durchsetzte Gipfel des Hohen Bühl befindet sich nun genau im S und man erreicht ihn unschwierig in 5 Min. über steileres, aber harmloses Gelände.
Abfahrt
Sofern man den Hohen Bühl mitgenommen hat, erfolgt die Abfahrt nach SW in einen tiefen Einschnitt im Tal und dann weiter dem Sommerweg folgend zur Inner Ganifer. Von dort mehr oder weniger dem Sommerweg nach W folgend nach Partenen im Hochmontafon.
Stützpunkt
Keiner
Zielpunkt
Hoher Bühl und Partenen
Rast / Einkehr
Skihütten im Skigebiet von Galtür, Gasthöfe und Restaurants in Galtür und Partenen
Kombinationsmöglichkeiten
Vom Hohen Bühl zur Neuen Heilbronner Hütte und von dort auf den Strittkopf (2604 m, ca. 3 Stunden vom Gh Zeinisjoch) oder auf den Jöchigrat (2626 m, ca. 3 Std. vom Gh Zeinisjoch)
Karten
F & B 50 WK 373 (Silvretta Hochalpenstraße - Piz Buin)
Digitalmap Kompass "Tirol"
Beschilderung
Wegweiser, Stangenmarkierung
Bemerkung
Eine echte Genußtour, die auf keinen großen Gipfel führt, dafür aber viele schöne Eindrücke gewährt. Einfache, übersichtliche Route, sofern es keinen Nebel gibt. Ebenso ist die Lawinengefahr eher gering.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
08.12.2014
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
29.12.2008 10:38:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3841 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (738)
  • Ski Touren (236)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (284)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1378

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Gorfenspitze - Hausberg von Galtür
    5 Std 30 Min, 968 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourLeicht Mathon - Galtür - Mathon
    3 Std 0 Min, 120 HM  (Tirol, AT)
    Wander TourMittel Vom Zeinisjochhaus zur Fädnerspitze
    5 Std 0 Min, 970 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourLeicht Von der Alpe Verbella zum Tafamunter Augstenberg
    4 Std 30 Min, 800 HM  (Vorarlberg, AT)
    Mountainbike TourSchwer Galtür - Zeinis - Bielerhöhe - Galtür
    40 KM, 1100 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Galtür-Ischgl-Idalp-Zeblasjoch-Samnaun-Ischgl-Galtür
    66 KM, 1498 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourSchwer Galtür-Lareintal-Ritzenjoch-Heidelberger Hütte-Ischgl-Galtür
    37 KM, 2687 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Galtür-Mathon-Bergli-Berglisee-Galtür
    26 KM, 1400 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Jamtal (Route: 700 MTB Tour tiris)
    11 KM, 605 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Larein (Route: 702 MTB Tour tiris)
    8 KM, 380 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Talweg (Galtür - Ischgl - Langesthai)
    54 KM, 540 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Von Galtür zur Jamtalhütte
    20 KM, 600 HM  (Tirol, AT)
    Mountainbike TourMittel Von Galtür zur Wiesbadener Hütte
    35 KM, 920 HM  (Tirol, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Silvapark (2671 m)
    1 Std 45 Min, 380 HM  (Tirol, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren