X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Steiermark / Wölzer Tauern / Donnersbachwald

Christian Suschegg | 12.02.2007
Leicht

Ahornkogl (2001m) / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Ahornkogel_Aufstieg.ovl - Christian Suschegg 
Karte_Ahornkogl.jpg - Christian Suschegg 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Wölzer Tauern / Donnersbachwald
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.030HM 1.030HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Nord West
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Schaupphof (1.007) Längengrad: 14,115831
Breitengrad: 47,341257
Anreise / Zufahrt
Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Trautenfels, S-wärts abzweigen und über Irdning und Donnersbach nach Donnersbachwald.
Durch den Ort hindurch bis zum Schaupphof (einige Parkmöglichkeiten).
Charakteristik
Im unteren Bereich über Forststraßen, bis ins freie Almgelände westlich des Ahornkogl sehr einfache Schitour (Schwierigkeit 1). Die letzten 200 Höhenmeter über die West- bzw. Nordwesthänge sind mit einer Steilheit von teilweise über 30 Grad etwas anspruchsvoller.
Gipfel / Berg
Ahornkogl (2001m)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Schaupphof über einen Forstweg kurz etwas steiler aufwärts bis zu einer Kehre (ca. 1.015).
Hier hat man 2 Aufstiegsalternativen, die auf einer Höhe von 1.170 Meter wieder zusammentreffen.
Entweder nach rechts weiter über die meist durch Fahrzeuge gut "präparierte" Forststraße (diese Route wird man auf jeden Fall für die Abfahrt wählen) oder aber direkter, anfangs über freie Wiesenhänge und später durch steileres Waldgelände. Da hier viele Jungbäume stehen, sollte in diesem Schlag nur am Rand durch einen Graben aufgestiegen werden.
Beim Zusammentreffen der beiden Routen wandert man nach rechts weiter (nach links führt die Aufstiegsroute zur Wolfnalm).
Bei der folgenden Weggabelung weist eine Tafel Richtung Finsterkarsee und kurz darauf bei einem Schranken auch zum Ahornkogl.
Diesem Weg folgt man nun fast bis zum Ahornkoglbach. Hier kann man die Forststraße abkürzen, indem man parallel zum Bach durch einen Ziehweg direkt zu den ersten Hütten der Ahornkoglalm aufsteigt.
Weiter im freien Almgelände S-wärts und durch lichten Wald bzw. Schläge in das freie, sanfthügelige Gelände westlich des Ahornkogl.
Nun O-wärts durch Sträucher hindurch zu einem kleinen Plateau mit Jägersitz (guter Blick talauswärts bis zum Toten Gebirge). Bis hierher ist die Tour sehr einfach und auch für Tourenschnupperer bestens geeignet.
Der Weiterweg über die stellenweise doch über 30 Grad steilen West- bzw. Nordwesthänge, gelegentlich an Latschen und einzelne Bäumen vorbei, wird etwas anspruchsvoller.
Auf den letzten Metern gelangt man über den freien, breiten Nordrücken unschwierig zum höchsten Punkt.
Karten
AV 50 Blatt 45/3 (Niedere Tauern III)
ÖK 50 Blatt 129 (Donnersbach)
Freytag & Berndt: WK 203 Wölzer Tauern-Sölktal-Rottenmanner Tauern
Freytag & Berndt: WKDTR Wanderkarte Dachstein-Tauern
Bemerkung
Bis zu einem Hochsitz auf 1.800 Meter Höhe ideale Einsteigerschitour.
Durch die nordseitige Schattenlage bis zum freien Almgelände um die Ahornkoglalm hält sich der Pulverschnee besonders gut.
Christian Suschegg - www.AlpenYeti.at
Autorname Autorkontakt
Christian Suschegg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
12.02.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
13.02.2007 08:15:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2827 0
WEITERETOUREN von Christian Suschegg


  • Wander Touren (46)
  • Ski Touren (54)
  • Schneeschuh Touren (11)
  • Snowboard Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 112

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Durch das Mörsbachtal auf das Große Bärneck
    5 Std 30 Min, 1095 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Finsterkarsee - Finsterkarspitz
    4 Std 30 Min, 1050 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Wolfnalmspitze, 2049m
    3 Std 0 Min, 1040 HM  (Steiermark, AT)
    Schneeschuh TourMittel Winter-Gratwanderung zwischen Großsölktal und Donnersbachwald
    8 Std 0 Min, 1450 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Mörsbachhütte
    Neunkirchner Hütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren