X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (1)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Oberösterreich / Totes Gebirge / Wurzeralm - Spital am Pyhrn

Andreas Koller | 16.01.2006
Mittel

Pyhrner Kampl (2241m) - Oberes Loigistal / Ski Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S2206-Karte.pdf - AlpinTouren.at 
S2206.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Totes Gebirge / Wurzeralm - Spital am Pyhrn
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 3 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
650HM 1.650HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost Die Abfahrt erfolgt nach N ins Obere Loigistal
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Bergstation des Frauenkarsesselliftes (1863m) Längengrad: 14,199532
Breitengrad: 47,644666
Anreise / Zufahrt
Auf der Pyhrnautobahn (A9) bis zur Ausfahrt Spital am Pyhrn und kurz S-wärts Richtung Pyhrnpaß zur Talstation der Standseilbahn auf die Wurzeralm. Auffahrt mit der Standseilbahn und einem Sessellift zum Frauenkar.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Bergstation ca. 200 Hm S-wärts in den lichten Wald des Burgstalls abfahren; von dort nur mäßig steigend am Eisernen Berg nördlich vorbei; dann wendet sich die Route nach NW und führt südlich am Rossarsch vorbei in die weiten Flächen der Bärenalm; in ständigem Auf und Ab zu einer Gabelung (nach NO kommt man zu den "Zwischenwänden" und ins Untere Loigistal); weiter nach NW über eine kleinere Steilstufe unterhalb des Torsteins vorbei in die Wetterlucken (2010m); über ein sehr steiles Kar Richtung NW erreicht man einen weiten Sattel östlich des Pyhrner Kampl; bei guter Schneelage ist es möglich über eine Steilstufe das Gipfelkreuz des Pyhrner Kampl zu erreichen, sollte der Grat abgeblasen sein, ist es sinnvoll auf dem Sattel ein Skidepot einzurichten und die letzten 20 Min zu Fuß zurückzulegen.
Abfahrt
Wie Anstieg in die Wetterlucken, von dort zwischen hohen Felsen hindurch N-wärts in das Obere Loigistal, über kleinere Steilstufen erreicht man das Waldgelände, das zusehends flacher wird, an einer Bergrettungshütte vorbei bis zum Schafferteich (891m) und weiter zu Fuß nach Vorderstoder (790m).
Stützpunkt
Linzer Haus (1371m) auf der Wurzeralm, ÖAV, geöffnet Anfang Dezember bis Mitte April und Ende Mai bis Ende Oktober, Tel: +43/7563/237.
Karten
AV 25 Blatt 15/3 (Totes Gebirge, Ost)
ÖK 50 Blatt 98 (Liezen)
Freytag & Berndt 50 Blatt 082 (Bad Aussee - Totes Gebirge - Bad Mitterndorf - Tauplitz)
Bemerkung
Von der Bergstation des Frauenkarsesselliftes ist es nicht möglich direkt nach SW unterhalb des Widerlechnersteins zu queren (Felsabstürze!). Im sehr steilen S-Kar auf den Pyhrner Kampl sind eventuell Harscheisen notwendig. Die Abfahrt durch das Obere Loigistal ist landschaftlich sehr beeindruckend, wobei die Route neuerdings auch auf der rechten Seite in Abfahrtsrichtung möglich ist. Trotzdem führen die meisten Spuren eher am linken Rand. In allen Bereichen ist auf die Lawinensituation zu achten. Zwischen Vorderstoder und Parkplatz Wurzeralm verkehrt selten, aber doch ein Skibus. Sonst wäre ein Taxi oder ein Zweitwagen die effektivere Lösung.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.01.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.01.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
7625 46
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (69)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (729)
  • Ski Touren (234)
  • Kletter Touren (42)
  • Klettersteig Touren (273)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1356

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer Anspruchsvolle Schneeschuhtour auf der Wurzeralm (2205m)
    6 Std 45 Min, 805 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Gratwanderung über den Hochmölbing zum Schrocken
    9 Std 0 Min, 1550 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourMittel Schrocken N-Grat
    4 Std 30 Min, 450 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Über die Brunnalm auf den Hochmölbling
    8 Std 0 Min, 1360 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Über die Wildalm auf den Brennert
    5 Std 0 Min, 931 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourMittel "Die 3 Mölbinge" und Raidling-Überschreitung
    6 Std 0 Min, 1850 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Angerkogel über Aiplhütte, 2114 m
    3 Std 0 Min, 1086 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourSchwer Schrockengrat und Elmplan
    2 Std 0 Min, 420 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Torstein, 2236m - Loigistal
    2 Std 30 Min, 140 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Wilde, 1719m - über Wartegg
    3 Std 0 Min, 950 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Wilde, 1917m
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Dümlerhütte
    Linzer Haus / Wurzeralm
    Zellerhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren