X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Ski Touren / Steiermark / Hochschwab / Aflenz - Bodenbauer

Wahoo | 25.03.2004
Mittel

Ebenstein / Ski Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S1889-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Hochschwab / Aflenz - Bodenbauer
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.430HM 1.430HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gasthaus Bodenbauer, 884m Längengrad: 15,027913
Breitengrad: 47,60603
Anreise / Zufahrt
S6 bis Kapfenberg; B20 Richtung Aflenz-Kurort bis nach Thörl, W-wärts abzweigen nach St. Ilgen und weiter bis zum Ende der Straße beim Gh. Bodenbauer.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Gasthaus Bodenbauer im Bereich des Sommerweges, stets im Wald bis zur Häuselalm (1526m), bis 1200m - Aufstieg auch über Forststraße.
Nun nach Westen kurz abwärts und eben in einen südwestlich des Allakogels gelegenen Sattel queren; 70Hm abwärts und in sehr flachem Anstieg, durch lichten Wald zur Sonnschienhütte, 1523m (Wintermarkierung).

Von der Hütte NW-wärts, sehr flach, dann steiler über einen schwach ausgeprägten Rücken, östlich unter dem Kleinen Ebenstein (1943m) vorbei, zuletzt sehr steil über die Südflanke zum flachen Gipfelkamm.
Abfahrt
wie Anstieg;
oder bei entsprechender Lawinenlage Variante über den Murmelboden.
Stützpunkt
Sonnschienhütte (1523m) - bewirtschaftet Anfang März bis Mitte September und Mitte Oktober bis Anfang Jänner,
Tel. 0222/9622428
Karten
ÖK 50 Blatt 101 / 102
Freytag & Berndt Blatt 041
Bemerkung
Bei Nebel sehr schwierige Orientierung im freien Gelände des Hochschwab-Plateaus!
Autorname Autorkontakt
Wahoo Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
26.05.2004
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
26.05.2004 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
4102 29
WEITERETOUREN von Wahoo


  • Ski Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Im westlichen Hochschwab auf den Ebenstein (2123m)
    7 Std 0 Min, 1239 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Vom Präbichl über die Sonnschienalm zum Bodenbauer
    8 Std 0 Min, 260 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Sonnschienhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren