X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Ski Touren / Vorarlberg / Verwall / Montafon

Michael Kasper | 24.01.2001
Mittel

Maderer, 2776m / Ski Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

S250-Karte.jpg - AlpinTouren.at 
S250.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Verwall / Montafon
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Frühjahr 4 Std 30 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.850HM 1.800HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Süd Im Aufstieg auch SW bis NW
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Gortipohl direkt beim Ortszentum (Kirche), 900m - Parkmöglichkeit, Bushaltestelle Längengrad: 10,069792
Breitengrad: 47,025191
Anreise / Zufahrt
A14 Rheintalautobahn - Ausfahrt "Montafon" bei Bludenz - über Schruns und St. Gallenkirch nach Gortipohl.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von der Kirche über sanfte Hänge nach Norden bis zum Wasserfall (Balbierbach).
Entlang der dort beginnenden Fortsstraße 4,5km und 350Hm bis zum Maisäß Montiel.
Dort die Straße verlassen und direkt nordwärts entlang des Wiesenbandes nach oben. Auf 1680m erreichen wir den Maisäß Netza.
Dort nach Osten abzweigen und dem Alpweg ins Netzatal folgen, an dessen Ende der Maderer aufragt. Vorbei an der Alpe Netza (1800m) geht es bis auf das Madererjöchle (2200m). Nun wieder nach Norden über einen sehr steilen Hang (aufpassen am Nachmittag!!!) auf die Schulter.
Unterhalb der Gipfelpyramide an die Nordseite der Schulter. Dort Schidepot und die letzten Meter über den NW-Grat auf den Gipfel steigen (II, Trittsicherheit & Schwindelfreiheit!).
Abfahrt
Am Aufstiegsweg zurück bis zum Madererjoch. Dort nun aber nach Osten und ins Valschevieltal zur Alpe Bizul abfahren.
Durch das Tal dann hinaus nach Gaschurn - u. mit dem Bus zurück nach Gortipohl.
Stützpunkt
keiner
Karten
ÖK 50 Blatt 142 / 169
Bemerkung
im Netzatal u. Valschevieltal immer sehr hohe Lawinengefahr. Nur bei gut gefestigter Schneedecke (Stufe 1/2)!
So früh wie möglich starten! Am Nachmittag sind die Südhänge oft schon sehr durchnässt.
Autorname Autorkontakt
Michael Kasper Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.11.2002 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2211 0
WEITERETOUREN von Michael Kasper


  • Ski Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1

    BUCHTIPPS


      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren