Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (44)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Schneeschuh Touren / Chiemgau / Chiemgauer Alpen / Inzell

Andreas Koller | 14.02.2017
Leicht

Panoramaschneeschuhtour am Teisenberg (1334m) / Schneeschuh Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

170214234812.ovl - Andreas Koller 
170214234813.jpg - Andreas Koller 
170214234812.kml - Andreas Koller 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Chiemgau, DE Chiemgauer Alpen / Inzell
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
Hochwinter 4 Std 15 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
550HM 550HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Zum Gipfelkreuz S
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Farnbichl, 815m Längengrad: 12,7349996566
Breitengrad: 47,7970993963
Anreise / Zufahrt
Auf der deutschen A8 (Salzburg - München) bis zur Ausfahrt
"Traunstein/Siegsdorf", dann auf der B306 (Inzeller-/Traunsteiner Straße) SO-
wärts und knapp vor Inzell - Boden nach links nach Farnbichl abzweigen. Auf
kurzer, guter Bergstraße Auffahrt nach NO bis zum kleinen Parkplatz auf der
Farnbichl-Alm.
Charakteristik
Einfache Wanderung, die mit dem gewaltigen Panorama verzückt
Gipfel / Berg
Teisenberg (Schneid), 1334m
Ausrüstung
Schneeschuhe und Teleskopstecken
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Lange im Wald, über die freie Gipfelfläche zum Kreuz
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Direkt vom Parkplatz auf der Farnbichl-Alm nach ONO und immer durch den
Wald, bis man auf eine (hier geräumte) Forststraße trifft. Dieser folgt man, wobei
Wegweiser die Richtung vorgeben. Bald ist auch die Forststraße nicht mehr
geräumt, der Weg jedoch meistens gespurt. So gelangt man durch den
Baumburger Wald zur kleinen, unbewirtschafteten Hubertushütte. Ein Stück noch
auf der Forststraße, dann nach links weg und auf einen Vorgipfel. Im Wald geht
es nun wieder ein paar Höhenmeter bergab. Nach Kurzem Wiederaufstieg im
Wald betritt man die freie Fläche unterhalb der Schneid (höchster Gipfel des
Teisenberg) und noch vor der Stoißeralm. Vor dieser kann man schon über die
freie Fläche zum Gipfelsturm ansetzen und erreicht in kurzer Zeit das Gipfelkreuz.
Nach N ist der Gipfel bewaldet, was einen allerdings nicht stören sollte, um einen
Blick vom N-seitigen Aussichtspunkt ins Flachland zu machen. Nach S reihen
sich Berggipfel an Berggipfel. Für die geringe Höhe des Teisenberg ein
gewaltiges Panorama. Der Abstieg erfolgt auf der Anstiegsroute.
Stützpunkt
Stoißer Alm, 1272m, privat, bewirtschaftet siehe Internet; Tel.:
+49(0)1756166267; Internet: www.stoisseralm.de
Zielpunkt
Teisenberg (Schneid)
Rast / Einkehr
Stoißer Alm (wenn geöffnet), Betriebe in Inzell
Kombinationsmöglichkeiten
Den Teisenberg kann man praktisch von allen Himmelsrichtungen besteigen.
Karten
AV-Karte 25 Bl.: BY19 (Chiemgauer Alpen Ost - Sonntagshorn)
Kompass Digital Map (Deutsche Alpen)
Beschilderung
Wegweiser
Bemerkung
Erste Überraschung: So kurz ist die Tour gar nicht, wie man vermuten wird.
Zweite Überraschung: Das Panorama ist wirklich grandios. Außerdem: Ein
wunderschöner Anstieg durch einen - wenn tief verschneit - romantischen Wald.
Der Teisenberg ist praktisch der ideale "Schneeschuh-Berg", kann aber auch mit
Skiern bestiegen werden.
Autorname Autorkontakt
Andreas Koller Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.02.2017
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
(Neue Tour)
Zugriffe Gesamt Zugriffe Juni 2017
125 0
WEITERETOUREN von Andreas Koller


  • Schneeschuh Touren (74)
  • Rad Touren (2)
  • Wander Touren (756)
  • Ski Touren (250)
  • Kletter Touren (44)
  • Klettersteig Touren (300)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1433

    BUCHTIPPS


      

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Über den Gr. Kachelstein zur Schneid (Teisenberg )
    2 Std 30 Min, 450 HM  (Chiemgau, DE)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren