X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Lawinenlagebericht
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (10)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Schneeschuh Touren / Steiermark / Wölzer Tauern / Großsölktal - Mößna

Christian Suschegg | 08.01.2007
Mittel

Winter-Gratwanderung zwischen Großsölktal und Donnersbachwald / Schneeschuh Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!


TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Wölzer Tauern / Großsölktal - Mößna
Günstigste Jahreszeit Gehzeit
ganzer Winter 8 Std 0 Min
Höhenmeter Aufstieg Höhenmeter Abfahrt
1.450HM 1.450HM
Schwierigkeit Aufstieg Abstieg
Kondition Panorama
Exposition Aufstieg Ergänzung zur Exposition
Südwest Südost
Ausgesetzte Stellen  
Nein  
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Ortszentrum / Feuerwehrdepot Mößna (1.023) Längengrad: 14,081323
Breitengrad: 47,348679
Anreise / Zufahrt
Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Gröbming. Weiter nach Stein an der Enns und dort S-wärts ins Großsölktal bis nach Mößna.
Charakteristik
Im unteren Bereich viel Wald, steil und schattig.
Ab Mößnakar offenes Gelände mit schönen, nicht allzu steilen Hängen.
Aussichtsreiche Gratwanderung entlang der Schneewechten.
Gipfel / Berg
Gr. Bärneck (2.071) - Pleßnitzenkopf (2.077)
Wegbeschaffenheit
Forstweg
freies Gelände
Wald
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Ortszentrum in Mößna nahe dem Schwimmbad auf der Forststraße ostwärts. Nach etwas mehr als 1 km nach links auf einer Holzbrücke über den Mößnakarbach. Ab hier gibt es ausreichend Markierungen und Beschilderungen.
Man folgt dem Sommerweg, teilweise auf einer Forststraße, teilweise diese kreuzend.
Weiter oben (nach einer Jagdhütte) wird der Waldsteig steiler.
Hoch oberhalb des bzw. weiter oben knapp neben dem Mößnakarbach geht es nun bis zur Waldgrenze.
Im weiten freien Mößnakar führt der Weg manchmal ein Bächlein querend nun bergwärts bis zur Gstemmerscharte.
Von hier geht es weiter Richung Süden, nach Überschreitung eines namenlosen Grasrückens geht es kurz hinauf zum Gipfelkreuz am Kleinen Bärneck.
Nicht allzu weit ostwärts erkennt man das Gipfelkreuz am Großen Bärneck, welches man in einer guten Viertelstunde über den Grat erreicht (bis hierher etwa 3,5 Stunden).
Nach einer Stärkung geht es zunächst wieder am Anstiegsweg zurück zur Gstemmerscharte und auf einer für die Wölzer Tauern typischen Gratwanderung überschreitet man die Fast-Zweitausender von Sonntagskarspitz (1.999) und Scharzkarspitz (1.996) sowie einen weiteren namenlosen Hügel, ehe es etwas steiler an der Gratkante hinab zur Mößnascharte geht.
Gipfelsammler werden von hier noch 100 Höhenmeter Richtung Westen aufsteigen auf den in manchen Karten als Pleßnitzenkopf (oder Plößnitzenkopf) bezeichneten Gipfel mit 2.077 Meter Höhe am Grat zwischen Lämmertörlkopf und Gaßeneck.
Die letzten Höhenmeter sind sehr steil - hier empfiehlt es sich, die Schneeschuhe abzuschnallen.
Retour wieder zur Mößnascharte.
Der Abstieg erfolgt nun direkt hinunter in das Mößnakar und hinaus zu einer kleinen Hütte, wo man bald wieder auf die Aufstiegsspuren trifft, auf denen es wieder zurück ins Tal geht.
Karten
AV 50 Blatt 45/3(Niedere Tauern III)
ÖK 50 Blatt 128 (Gröbming)
Freytag & Berndt WK 203 Wölzer Tauern-Sölktal-Rottenmanner Tauern
Freytag & Berndt WKDTR Wanderkarte Dachstein-Tauern
Bemerkung
Diese Tour erfordert umsichtige Beurteilung der Lawinengefahren.
Gut machbar am Beginn der Wintersaison, wenn für Schitouren noch zuwenig Schnee liegt.
Christian Suschegg - www.AlpenYeti.at
Autorname Autorkontakt
Christian Suschegg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
20.01.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
11.01.2007 15:11:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2467 0
WEITERETOUREN von Christian Suschegg


  • Wander Touren (46)
  • Ski Touren (54)
  • Schneeschuh Touren (11)
  • Snowboard Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 112

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Durch das Mörsbachtal auf das Große Bärneck
    5 Std 30 Min, 1095 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Finsterkarsee - Finsterkarspitz
    4 Std 30 Min, 1050 HM  (Steiermark, AT)
    Wander TourLeicht Großes Bärneck von Mößna
    4 Std 30 Min, 950 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Ahornkogl (2001m)
    3 Std 0 Min, 1030 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Großes Bärneck (2071m)
    2 Std 20 Min, 750 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourMittel Großes Bärneck 2071m, Gratüberschreitung zur Mößnascharte
    5 Std 0 Min, 1540 HM  (Steiermark, AT)
    Ski TourLeicht Lämmertörlkopf (2046m)
    3 Std 0 Min, 1000 HM  (Steiermark, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  

    AVHÜTTEN

    Mörsbachhütte


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren