X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Rad Touren / Südtirol / Sarntaler Alpen / Tschögglberg - Bozen

Bernhard Berger | 17.08.2008
Schwer

Rennradrunde über den Tschögglberg zwischen Bozen und Meran / Rad Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Karte.pdf - AlpinTouren.at 
Tschoegglberg.jpg - Bernhard Berger 
Tschoegglberg_Profil.jpg - Bernhard Berger 
23476-ASC.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Sarntaler Alpen / Tschögglberg - Bozen
Streckenlänge Höhenmeter
80 KM 1.600 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Bozen (260m) Längengrad: 11,349668
Breitengrad: 46,502667
Anreise / Zufahrt
Von Nordtirol am Besten über die Brennerautobahn (A12) nach Südtirol bis Bozen.
Charakteristik
Wunderschöne, mittelschwierige bis schwierige, nicht allzu lange Tour über das sanft gewellte Plateau des Tschögglbergs, hoch über dem Etschtal. Anfangs recht lange Bergstrecke bis nach Jenesien, dann viele kleine Auf & Ab´s bis Hafling, Abfahrt nach Meran und durch malerische Etschtal-Dörfer zurück nach Bozen.
Gipfel / Berg
Schermoos (1449m)
Ausrüstung
Rennrad mit Bergübersetzung auf den recht steilen Rampen (bis 18%) doch angenehm, Beleuchtung (zumindest Rücklicht) für die vielen Tunnels bei der Auffahrt nach Jenesien ratsam.
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Wegbeschaffenheit Ergänzung
zwischen Jenesien und Mölten recht schmale Straße, Vorsicht bei den vielen kleinen (oft etwas unübersichtlichen) Abfahrten
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Stadtzentrum folgt man der Beschilderung Richtung Sarntal bzw. Jenesien die Talfer aufwärts (oder man benützt die sehr gut ausgestatteten Radwege). Der ca. 9 km lange Anstieg nach Jenesien (1089m) - durchgehend etwa 10% steil - besticht anfangs durch die recht originelle Straßenanlage, viele Tunnels (auch ein 270°-Tunnel) und ein Talübergang sorgen für Abwechslung, schon nach wenigen Minuten kann man Bozen aus der Vogelperspektive bewundern. Die gleichmäßige Steigung läßt schnell einen guten Rythmus aufkommen.

Jenesien wird oberhalb umfahren (hier schöner Blick auf die Rosengartengruppe). Gleich danach verschmälert sich die bis dahin gut ausgebaute Straße und wird unvermittelt sehr steil, zwei 18% steile Rampen führen bis auf ca. 1300m, dann gehts sanft gewellt über Wälder und Weiden N-wärts, man passiert das malerische Flaas (1370m) wiederum auf einer rund 500m langen 18%-Rampe. Nach einem weiteren km ist am Schermoos (1449m) der höchste Punkt der Runde erreicht (22 km ab Bozen). Die großen Parkplätze bezeugen die Beliebtheit des Tschögglbergs als Wander- und Mountainbikeparadies. Nach einer Rast gehts steil und eng hinab bis oberhalb von Mölten, rechts halten und gleich wieder sehr steil (18%) hoch bis in den Waldsattel Hohlwegen (1290m), hier Brunnen!

Der Weiterweg bietet einen Wechsel von kleinen Abfahrten und Anstiegen, ständig mit wundervollen Blicken auf die Berge des Ultentals und der Ötztaler Alpen, vorbei an Vöran gehts direkt auf die Felsabbrüche (roter Bozner Quarzporphyr) des Rotensteins mit dem vielbesuchten Aussichtspunkt "Knottenkino" zu. Von Hafling (1260m) - 41 km ab Bozen - dann rasch auf guter Straße (kurze Tunnels) knapp 1000 Hm hinab bis Meran, man kann das Zentrum rechts liegen lassen und über Sinich die am östlichen Rand des Etschtals entlang führende Straße (SS 38) erreichen, die über Burgstall, Gargazon, Vilpian und Terlan - meist geringes Verkehrsaufkommen - wieder zurück nach Bozen führt. Man kann von Meran auch über den Etschradweg zurück nach Bozen radeln.
Stützpunkt
zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in den vielen Dörfern entlang der Route
Kombinationsmöglichkeiten
Von Terlan (248m) nach Mölten (1142m) führt ebenfalls eine gut ausgebaute Bergstraße auf den Tschögglberg.
Karten
Tabacco 25 Blätter 011 (Meran und Umgebung) und 034 (Bozen-Ritten)
Beschilderung
alle Abzweigungen durchwegs sehr gut beschildert
Bemerkung
Die Runde kann auch in umgekehrter Richtung problemlos befahren werden, allerdings ist der Anstieg von Meran nach Hafling - radtechnisch gesehen - weniger lohnend und auch etwas steiler als jener hinauf nach Jenesien.

Der Tschögglberg, aufgebaut aus dem vulkanischen Gestein des Bozner Quarzporphyrs verdankt sein heutiges Relief der eiszeitlichen Gletscheraktivität. Das sanft gewellte Gelände gilt als einzigartige Kulturlandschaft, ausgedehnte Wälder mit Wiesen und Weideflächen bestimmen die Szenerie.
Autorname Autorkontakt
Bernhard Berger Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.08.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
14.09.2008 13:23:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3493 0
WEITERETOUREN von Bernhard Berger


  • Wander Touren (7)
  • Rad Touren (19)
  • Ski Touren (29)


  • Gesamtanzahl der Touren: 55

    WEITERETOUREN


    Rad TourSchwer Mit dem Rennrad ins Überetsch und auf den Kohlern
    83 KM, 1900 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourSchwer Mit dem Rennrad von Bozen nach Innsbruck
    121 KM, 2400 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourMittel Mit dem Rennrad von Bozen über den Ritten nach Brixen
    70 KM, 2250 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourSchwer Mit dem Rennrad von Bozen über die Seiser Alm nach Brixen
    85 KM, 2280 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourSchwer Rennradrunde über Mendel und Nonsberg ins Ultental
    112 KM, 2550 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourSchwer Rennradrunde von Bozen über Steinegg und den Regglberg ins Überetsch
    98 KM, 2350 HM  (Südtirol, IT)
    Rad TourSchwer Rennradtour vorbei an Latemar, Rosengarten und Schlern
    129 KM, 2900 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Jenesien - Bozen
    16 KM, 300 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Kohlern - Wolftal - Schulsteig
    12 KM, 200 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Leiferer Höhenweg
    11 KM, 170 HM  (Südtirol, IT)
    Mountainbike TourLeicht Ritten - Erdpyramiden - Biobauer Rielinger
    38 KM, 400 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren