X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Rad Touren / Steiermark / Oststeiermark

Günther | 16.08.2007
Leicht

Pöllauer Radweg R57 / Rad Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Oststeiermark
Streckenlänge Höhenmeter
44 KM 0 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
St. Johann an der Haide Längengrad: 16,025633
Breitengrad: 47,280535
Anreise / Zufahrt
ÖBB oder Verbundlinie Steiermark
Charakteristik
Vom Rom der Steiermark über das Reich der Hirschbirnen zu Peter Rosegger.
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Wegbeschreibung / Routenverlauf
St. Johann an der Haide – Hartberg - Schildbach – Winzendorf – Pöllau – Birkfeld

Die Genusstour beginnt in St. Johann in der Haide und wenig später radelt man schon durch Hartberg – durchs Mittelalter – durch den ersten Versammlungsort des Adels. Die Stadt glänzt heute als geschichtsträchtiger Ort für Schwärmer, Träumer und Genießer.
Da möchte man gar nicht weiterfahren, doch nach dem Motto „Junge Römer radeln länger ....“ geht es nach Schönegg bei Pöllau – in das Reich der Hirschbirne …
Im Naturpark Pöllauer Tal muss man nicht allzu lange „herumhirschen“ um in den Genuss der legendären Hirschbirne zu kommen. Diese besondere Frucht stammt von einer alten steirischen Birnbaumsorte ab, deren Name auf das Wort „Herbst“ zurückzuführen ist. Größere Bestände dieser Bäume sind nur noch im Pöllauer Tal erhalten – wo die Bauern mit viel Geschick und traditionellem Wissen aus den Birnen wahre Köstlichkeiten (Hirschbirnensaft, Edelbrände, Essig, Marmelade oder die vitaminreichen Kletzen) zaubern.
Der historische Markt Pöllau hat neben einer Reihe von gemütlichen Gasthäusern zwei besondere Highlights für Jung und Alt zu bieten – die Konditorei Ebner und die Ölmühle Fandler.
Doch auch hier sollte man nicht ewig verweilen, denn die beinahe die Hälfte des Weges ist noch zu fahren.
Durch den Hollersgraben geht’s nun teilweise bergauf teilweise bergan Richtung Birkfeld und nach einem genussvollen Tag kann man anschließend im Erlebnisbad Birkfeld wieder einen kühlen Kopf bekommen um die nächste Tour zu planen.
Zielpunkt
Birkfeld
Rast / Einkehr
entlang der Strecke zahlreiche Gasthöfe
Kombinationsmöglichkeiten
In St. Johann an der Haide kann man in den Thermenradweg R12 einsteigen.
Bei Hartberg kann man auf den Hartberger Radweg R35 Richtung Bad Waltersdorf oder auf den Harter-Teich-Radweg R33 ebenfalls Richtung Bad Waltersdorf fahren.
Und in Birkfeld kann man die Tour mit dem Feistritztalradweg R8 beliebig verlängern.
Beschilderung
ja
Bemerkung
Ausflugsziele:
  • Altstadt Hartberg
  • Oldtimer Museum Kröpfl
  • Maxoom Großleinwandkino
  • Ringwarte
  • Weinbau und Buschenschank Retter-Kneißl
  • Schloss Pöllau
  • Ölmühle Fandler
  • Autorname Autorkontakt
    Günther Feedback an Autor
    Firma / Organisation
    Steiermark Tourismus
    Letzte Änderung Autor
    22.08.2007
    Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
    22.06.2010 10:39:00 (Barbara Hamberger)
    Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
    1690 0
    WEITERETOUREN von Günther


  • Wander Touren (35)
  • Rad Touren (39)


  • Gesamtanzahl der Touren: 74

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOURISMUSVERBAND eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren