X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (29)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Mountainbike Touren / Südtirol / Dolomiten / Seiser Alm - Schlern

hofchri | 05.08.2009
Schwer

Rund um den Schlern über Eselrücken (2560 m) und Prügelweg / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Schlernrunde.kml - hofchri 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Seiser Alm - Schlern
Streckenlänge Höhenmeter
46 KM 1.880 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Talstation der Kabinenbahn Seis am Schlern (1.005 m) Längengrad: 11,563668251
Breitengrad: 46,5397941545
Anreise / Zufahrt
Von der Brennerautobahn bei Klausen abfahren und zur Talstation der Seiser Alm Kabinenbahn hochfahren.
Charakteristik
Dieser Alpencross-Übergang am Schlern zählt mit den steilen Auffahrten, außergewöhnlich langen Schiebe- und Tragestrecken sowie verblockten, ausgesetzten Trails zu den schwierigsten Bike-Highlights im Ostalpenraum! So kräfteraubend diese Bike&Hike-Tagestour auch ist, bietet sie einen unvergesslichen Erlebniswert! „Durchschnittliche“ Biker haben auf dieser Strecke nichts verloren, "Artisten" können sich dafür im grandiosen Hochgebirge und über den holprigen, originellen Knüppelweg austoben! Souveräne Bikebeherrschung notwendig, sonst ist wahnsinnig viel zu schieben!
Gipfel / Berg
Eselrücken (2.560 m)
Ausrüstung
Aufgrund der langen Schiebe- und Tragestrecke: Leichtes Mountainbike von Vorteil!
Für den extremen Trail: Bremsenscheiben bzw. –beläge und Federung vor Abfahrt prüfen!
Tourtyp / Charakter der Tour
Downhill Strecke / Tour
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Single Trail
Trial
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Je nach Kondition und Fahrkönnen, Schiebe- und Tragestrecken von mind. 200 - 450 Hm bergauf und mind. 250 – 800 Hm bergab!!!
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz fährt man östlich des Ortszentrums Seis (998 m) bis zur Mautstraße (zeitlich für PKW gesperrt!) auf. Hat man sich eingefahren, gewinnt man beim Anstieg über die geteerte Straße schnell an Höhe und im Handumdrehen sind die ersten 900 Höhenmeter absolviert. In Compatsch (1.844 m) zweigt rechts eine schmale Straße zur Mahlknecht Hütte (2.054 m) ab, die sich auf Schotter (Nr. 7) bis zum Mahlknecht Sattel kontinuierlich steil dahin zieht, dann aber flacher wird und nach der Hütte bis zu einer Weggabelung (1.950 m) sogar leicht abfällt. Man will es nicht wahrhaben, wird es nach dem steilen Anstieg (Nr. 4) zur Seiser Alm hütte (2.145 m) noch heftiger, biegt sich die teilweise gepflasterte Straße mit 27 % den Himmel empor! Findet man den nötigen Halt auf Dolomitenschotter und bringt eine ordentliche Portion an Kondition mit, kann man zumindest versuchen, Abschnitte davon durchzutreten. „Normalsterbliche“ werden hier schon die ersten 200 Höhenmeter zur Tierser Alp Hütte (2.440 m) hinauf schieben. Hinter der Hütte lässt sich schon ein sagenhafter Trail erkennen und diesen sollte man auch genießen, muss das Bike mit Sicherheit nochmals 200 Höhenmeter über Felspassagen und Stufen getragen bzw. geschoben werden. Am Eselrücken (2.560 m) sieht die Welt gleich wieder besser aus, folgt man den überwiegend fahrbaren Trail, kleiner Gegenanstieg inklusive, am Rücken zum Schlernhaus hinüber - Geübte werden hier kaum absteigen müssen. Bis zum Schlernhaus (2.450 m) hat man mit Kraftaufwand schon einiges in traumhafter Gebirgskulisse erleben dürfen, nun beginnt das wahre Adventure...

... schlägt man für den Downhill schon beim Schlernhaus den rechten Weg Nr, 1 „Prügelweg“ ein, der im oberen Bereich noch relativ einfach über die Almwiesenwege die lange, äußerst schwierige Abfahrt einleitet. Vollste Konzentration und Bike-Blalance ist dann am gesamten Downhill inklusive Knüppelweg gefragt, muss man steile Spitzkehren, grobe Felsblöcke bzw. –stufen und losen Geröll meistern. Erschwerend kommt dazu, dass störende Regenrinnen (alle 50 m mit querliegenden 20 cm Holzstämmen) überbrückt werden müssen. Viele überforderte Biker werden bis zum Prügelweg (1.800 m) sicherheitshalber eine längere Schiebestrecke einlegen! Aber auch der eindrucksvolle Holzprügelweg hat es noch in sich, ist dieser auch im trockenen Zustand schon sehr anspruchsvoll, da sehr steil und holprig, Zwischenpassagen mit groben, scharfen Felsblöcken gespickt. Der Weg Nr. 3 zur Tuffalm (1.274 m) ist dann schon kontrollierter fahrbar und es muss kaum geschoben werden. Am Völser Weiher (1.056 m) angekommen, sucht man sich rechts gerne wieder die stabile Asphaltstraße, die nach Seis hinauf führt. Besondere Vorsicht bei Nässe!!!
Zielpunkt
Schlernhaus (2.450 m)
Rast / Einkehr
Zahlreiche Möglichkeiten auf der Seiser Alm (1.800 m)
Mahlknecht Hütte (2.054 m)
Seiser Alm Haus (2.145 m)
Tierser Alp Hütte (2.440 m)
Schlernhaus (2.450 m)
Alp di Seggiola (1.940 m)
Tuffalm (1.274 m)
Völser Weiher (1.054
Kombinationsmöglichkeiten
Alternativ kann man sich bei Auffahrt mit der Kabinenbahn (EUR 9.— inkl. Bike) zur Seiser Alm ca. 850 Höhenmeter sparen und die Kondition somit etwas schonen. Diese Erleichterung ändert allerdings nichts an der Gesamtschwierigkeit dieser Tour!
Karten
Kompass 59 – Sellagruppe, Seiser Alm
Kompass – Südtirol 3D digital
Bemerkung
ACHTUNG: Diese Tour unterliegt teilweise einem Fahrverbot. Auf diesen Teilen ist das Rad bzw. das Mountainbike zu schieben - was ohnehin der Fall sein wird :-)!
Autorname Autorkontakt
hofchri Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.06.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.08.2009 12:56:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5227 0
WEITERETOUREN von hofchri


  • Wander Touren (19)
  • Kletter Touren (7)
  • Mountainbike Touren (55)
  • Ski Touren (40)
  • Klettersteig Touren (45)


  • Gesamtanzahl der Touren: 166

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Von der Seiser Alm auf den Monte Pez
    4 Std 58 Min, 870 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren