X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (20)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Mountainbike Touren / Toskana / Trasimenischer Appenin

Manfred Karl | 19.06.2007
Mittel

Monte Amiata, 1733 m / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Toskana, IT Trasimenischer Appenin
Streckenlänge Höhenmeter
30 KM 1.060 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz in Abbadia San Salvatore am Beginn der Auffahrt zum Monte Amiata, 835 m. Längengrad: 11,6706481
Breitengrad: 42,8831296
Anreise / Zufahrt
Auf der A 1 fährt man von Florenz kommend bis zur Autobahnausfahrt Chiusi. Am schnellsten erreicht man Abbadia San Salvatore über Chianciano Terme und den Pass la Foce ins Val d´Orcia (Via Cassia). Südwärts nach Bagni San Filippo (Thermalschwefelbad, man merkt´s am Geruch) und weiter hinauf nach Abbadia San Salvatore, das am Ostabhang des Monte Amiata liegt.
Charakteristik
Mäßig steile Bergstraße, Abfahrt zum Teil Schotterstraßen und Waldwege.
Tourtyp / Charakter der Tour
Downhill Strecke / Tour
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Single Trail
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Parkplatz neben der Straße zum Monte Amiata geht es in ziemlich gleichmäßiger Steigung rund 13 km lang auf einer asphaltierten und wenig befahrenen Straße (wochentags!), vorbei am Schilift, hinauf zum Monte Amiata. Das letzte Stück zum riesigen Gipfelkreuz ist steiler und schottrig.
Zurück zur Ringstraße, nach Süden Richtung La Montagnola, um diesen Waldberg herumfahren, dann auf den MTB-Weg Nr. 10 abbiegen. Dieser führt retour nach Abbadia San Salvatore, wobei Forstwege mit Waldwegen abwechseln und auch eine Gegensteigung im Wald (Schiebestrecke) zurückzulegen ist. Zuletzt wieder auf guten Forstwegen zurück zum Ausgangspunkt.
Rast / Einkehr
Hütte am Gipfel (nicht immer offen), Ristorante am Parkplatz
Bemerkung
Ein Abstecher zu den Schwefelterrassen von Bagni San Filippo ist sehr empfehlenswert!
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
20.06.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
02.02.2010 14:40:00 (Barbara Hamberger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3791 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren