X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (8)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (1)

Touren / Mountainbike Touren / Oberösterreich / Mühlviertel / Freistadt

Jürgen Lindlbauer | 21.05.2007
Mittel

Von Unterweitersdorf nach Ottenschlag im Mühlkreis / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Unterweitersdorf_GPS.ovl - Jürgen Lindlbauer 
Unterweitersdorf_oben.pdf - Jürgen Lindlbauer 
Unterweitersdorf_unten.pdf - Jürgen Lindlbauer 
Unterweitersdorf.ovl - Jürgen Lindlbauer 
HP_Unterweitersdorf.pdf - Jürgen Lindlbauer 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Mühlviertel / Freistadt
Streckenlänge Höhenmeter
60 KM 1.450 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Sportplatz in Unterweitersdorf (337m) Längengrad: 14,416092
Breitengrad: 48,356349
Anreise / Zufahrt
Wechseln Sie am Knoten Linz von der A1 auf die A7 in Richtung A7, Freistadt Linz . Folgen Sie der A7 für 28.75 km. Verlassen Sie die A7 in Richtung B125, Unterweitersdorf und fahren auf die Prager Bundesstrasse (B125). Folgen Sie dem Straßenverlauf bis Unterweitersdorf.
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Single Trail
Trial
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Sportplatz Unterweitersdorf queren wir die Hauptstraße und fahren Richtung Norden in die Siedlung und folgen rechter Hand dem Wanderweg ins kleine Gusental. Nach 2,5km überqueren wir beim Gasthaus eine Holzbrücke und biegen anschließend rechts ab. Wir fahren den markierten Wanderweg (schöner Trail) mit geringer Steigung Richtung Schermühle.

Linkerhand führt am rechten Waldrand ein kurzer steiler Anstieg hinauf nach Willingdorf. Auf Wanderweg (Schotterweg) über Möhringdorf weiter nach Puchert. In Puchert beim Bauerhof rechts halten und Wanderweg Nr. 150 bis Trösselsdorf folgen. An der Landesstraße angekommen rechts halten und nach ca. 550m bei der Gabelung scharf links halten und Straße für etwa 300m folgen.

Rechts auf Wanderweg Nr. 150 in die Ortschaft Schall; an der Straße angekommen links halten Richtung Ortschaft Baumgarten. Rechts in die Siedlung einbiegen und Straße hinauf bis zum Bildstock folgen. Rechts auf Feldweg ca. 150m vorfahren und dann links halten (vor dem kleinen Waldstück). Am Wanderweg wieder angekommen weiter in die Ortschaft Lamm. Nach 250m rechts einbiegen und Wanderweg Nr. 150 bis Ortschaft Stiftung folgen. In Stiftung bei den sehr schönen Dreiseit-Bauernhöfen rechts hinauf und Wanderweg bis kurz vor Helmetzedt folgen. Wir umkreisen den Helmetzedterberg im Gegenuhrzeigersinn und fahren über einen schönen Singletrail bis zum Gipfel 924m (leider keine Aussicht).

Auf Wanderweg Nr. 150 und Straße in die Ortschaft Eggerling. Linkerhand führt uns ein Waldweg hinunter nach Zollerberg. Wir fahren auf einem Güterweg WNW-wärts bis zur Kreuzung vor und nehmen den Wanderweg nach Brunfeld und weiter nach Ottenschlag. Hier legen wir ein große Pause ein und essen wohl einen der besten Schweinsbraten überhaupt.

Weiter auf Straße O-wärts bis zur Kreuzung (Kirche), links halten und Landesstraße überqueren und auf Feldweg (Wanderweg) nach Lichtenstein. In Lichtenstein rechts auf Straße und Wanderweg folgen. Am Bildstock rechts halten und weiter in Richtung Vorwald. In Vorwald rechts auf Wanderweg nach Hirschbach. Unser gefahrener Weg nach Hirschbach ist leider in keiner Karte eingetragen, daher eher nur mit GPS zu fahren).

In Hirschbach an der Hauptkreuzung rechts hinauf und nach 200m in Siedlung einbiegen und diese bis zum Ende folgen. Auf schmalen Wanderweg geht es hinauf zur Straße, rechts halten und nach ca. 200m rechts einbiegen. Wanderweg für ca. 800m folgen Straße. An der Weggabelung geradeaus und nicht rechts am Wanderweg. Wir umkreisen den Auerbacherberg im Uhrzeigersinn. An der nächsten Gabelung wieder rechts nach Auerbach. An der Straße angekommen rechts einbiegen und nach 150m wieder links. An der Gabelung wieder rechts halten und Weg Richtung Sender nehmen (Wanderweg).

In der Ortschaft Mader rechts halten und auf Weg Richtung Ortschaft Berg. In Berg 2x links halten und auf Wanderweg nach Sixten. Wir überqueren einen kleinen Bach und fahren über einen steilen Weg linsk zum Bauernhof hinauf. Oben beim Bauern nehmen wir den Weg scharf rechts und gelangen so auf den Wanderweg Rund um den Zeißberg. Wir umkreisen den Zeißberg im Uhrzeigersinn und fahren auf über zum Teil markierte Weg hinauf zum Gipfelkreuz. Herrliche Aussicht!

Weiter Richtung Süden nach Oberzeiß und auf der Straße bis kurz vor Schwandtendorf. Auf der Straße bis nach Zissingdorf. In Zissingdorf rechts Feldweg hinunter ins kleine Gusental. Weg flussabwärts bis Hauptstraße folgen. Links einbiegen und nach etwa 250m in Schotterweg rechts einbiegen. Oben beim Bildstock scharf rechts und Wanderweg (= alte Pferdeeisenbahntrasse) bis Schermühle folgen.

Der Weg retour nach Unterweitersdorf sollte nun kein Problem mehr sein. Wir legten noch einen Abstecher nach Greifenberg und Luegstetten ein; sind nochmals 70 Höhenmeter. In Luegstetten führt ein Singeltrail (leider in keiner Karte eingetragen) und Wanderweg wieder hinuntern ins Gusental.

Letzte Rast beim Gasthaus an der Holzbrücke. Gleicher Weg retour nach Unterweitersdorf wie am Beginn der Tour.
Rast / Einkehr
Gasthaus in Ottenschlag (sehr zu empfehlen)
Karten
ÖK 50 Blatt 33 (Steyregg)
Beschilderung
Durchwegs gut markierte Wanderwege
Bemerkung
GPS von Vorteil
Autorname Autorkontakt
Jürgen Lindlbauer Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.05.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
27.06.2007 07:50:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2061 0
WEITERETOUREN von Jürgen Lindlbauer


  • Mountainbike Touren (35)


  • Gesamtanzahl der Touren: 35

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Mountainbike TourMittel Von Gallneukirchen nach Ottenschlag und retour
    45 KM, 1150 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren