X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (3)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Mountainbike Touren / Steiermark / Lavanttaler Alpen / Gleinalpe - Niklasdorf

Robert Maier | 13.10.2006
Schwer

Von Niklasdorf auf die Mugel / Mountainbike Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

M1996-Karte.pdf - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Steiermark, AT Lavanttaler Alpen / Gleinalpe - Niklasdorf
Streckenlänge Höhenmeter
20 KM 1.090 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Niklasdorf (530m) Längengrad: 15,161201
Breitengrad: 47,389941
Anreise / Zufahrt
Auf der Semmering Schnellstraße (S6) bis zur Ausfahrt Leoben-Ost (von St. Michael kommend), bzw. bis zur Ausfahrt Niklasdorf (von Bruck an der Mur kommend).
Charakteristik
Asphalt- und Schotterstraße.
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Wegbeschaffenheit Ergänzung
Mittelteil bis 20% Steigung. Die letzten 250 Hm sehr steil mit bis zu 30% Steigung!
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Von Niklasdorf auf einer Asphaltstraße (ca. 2 km) SO-wärts in den Niklasdorfgraben. Danach auf einer Forststraße mit einem Steilstück (1,6 km bei 250 Höhenmeter, bis 20%), vorbei an der Ochsenstallhütte (bewirtschaftet im Sommer). Bis zum Fernsehsender (1429m) kann man sich etwas erholen, danach geht es mit bis zu 30% Steigung empor zum Hans-Prosl-Haus auf der Mugel (1630m).
Abfahrt wie Auffahrt.
Rast / Einkehr
Ochenstallhütte (1212m), Hans-Prosl-Haus (1630m)
Karten
ÖK 50 Blatt 133 (Leoben)
Bemerkung
Alternativ gibt es eine Tour von Oberaich auf das Rosseck (1664m), östlicher Nebengipfel der Mugel. Es gibt von hier einen 1,2 km langen Wanderweg zur Mugel.
Autorname Autorkontakt
Robert Maier Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
17.10.2006
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
17.10.2006 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
4093 68
WEITERETOUREN von Robert Maier


  • Mountainbike Touren (1)
  • Ski Touren (1)
  • Snowboard Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 3

    BUCHTIPPS


      
      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren