X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Mountainbike Touren / Trentino / Val Sugana / Trento - Caldonazzosee

Jörg | 14.01.2002
Mittel

Vom Caldonazzosee auf den Passo Cimirlo, 733m / Mountainbike Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Trentino, IT Val Sugana / Trento - Caldonazzosee
Streckenlänge Höhenmeter
38 KM 607 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
St.Christoforo beim Strandbad, 465m Längengrad: 11,23528
Breitengrad: 46,035694
Anreise / Zufahrt
Auf der italienischen Brennerautobahn A22 - Ausfahrt Trento - nach Osten Richtung Padova ins Val Sugana bis St.Christoforo am Westende des Caldonazzosees.
Charakteristik
Rundtour mit kurzer Schiebepassage
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Single Trail
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Die Hauptstrasse queren und auf der Nebenstrasse nach Canale.
Weiter westwärts nach Susa und in Obstplantagen nach Costasavina.D ort kurz rechts, dann wieder gleich links in eine Nebenstrasse nach Roncogno.
In der Dorfmitte kurz links hinauf und dann gleich wieder rechts zum beschilderten "Passo Cimirlo". Der ehemalige Kriegsweg verläuft durchgehend steil auf größtenteils Steinpflasterung.
Auf dem unscheinbaren Pass, 733m, geht es im Wald links leicht ansteigend zuerst auf Asphalt Richtung "Rifugio Maranza" weiter. Nach ca. 40min. - nach einigen Kehren - erreicht man die Maranza-Alm, 1072m.
Von hier aus über die Wiese geradeaus weiter bis zum Waldpfad,wo es abwärts geht. Den Waldpfad Nr.429 rechts - größenteils schiebend - kurz und steil hinunter.
Nach ca. 15min erreicht man einen Holzbringweg. Diesen hinaus bis Viglio Vattaro und auf der Dorfstrasse nach Bosentino.
Am Dorfende fährt man auf der Umfahrungsstrasse hinunter bis Calceranica am Caldonazzosee.
Dort links auf der Uferstrasse retour.
Rast / Einkehr
Rifugio Maranza, 1072m
Karten
Kompass 75
Bemerkung
Wunderschöne Aussicht
Autorname Autorkontakt
Jörg Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
03.07.2003
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
03.07.2003 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4172 0
WEITERETOUREN von Jörg


  • Wander Touren (60)
  • Mountainbike Touren (39)
  • Ski Touren (85)
  • Nordic Walking Touren (7)
  • Snowboard Touren (26)


  • Gesamtanzahl der Touren: 217

    BUCHTIPPS


      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren