X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (2)  GPS-Download (1)

Touren / Mountainbike Touren / Oberösterreich / Mühlviertel / Freistadt - Rainbach

Erwin H. | 02.01.2002
Leicht

Pferdeeisenbahn Rainbach - Kerschbaum / Mountainbike Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

M443-Karte.jpg - AlpinTouren.at 
M443.kml - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Mühlviertel / Freistadt - Rainbach
Streckenlänge Höhenmeter
14 KM 150 HM
Schwierigkeit Uphill Downhill
Kondition Fahrtechnik
Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kerschbaum, 700m Längengrad: 14,47463
Breitengrad: 48,587626
Anreise / Zufahrt
Von Linz nach Freistadt und auf der B125 nordwärts nach Rainbach und weiter nach Kerschbaum
Charakteristik
leichte Runde, auch für Kinder geeignet
Wegbeschaffenheit
Asphalt
Schotter
Trial
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Der Pferdeeisenbahntrasse nach Norden folgen die B125 überqueren und dem markiertem Weg L3 bis zur Gabelung mit L1 folgen, L1 nach Süden weiterfahren bis Pramhöf.
Weiter auf dem Weg L10 bis Schiffmühle - die Markierung wechselt auf R8. Der Strasse folgen bis im Wald der Weg rechts abzweigt, die Feldaist queren und hinauf nach Rainbach zur B125.
Ca. 1km nördlich von Rainbach zweigt ein Weg links von der B125 ab, führt zur Pferdeeisenbahn und zurück nach Kerschbaum.
Rast / Einkehr
Kerschbaum, Rainbach
Karten
Freytag&Berndt WK 261; ÖK 50 Blatt 16
Autorname Autorkontakt
Erwin H. Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.11.2002 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
3401 0
WEITERETOUREN von Erwin H.


  • Wander Touren (15)
  • Kletter Touren (2)
  • Mountainbike Touren (7)
  • Ski Touren (17)
  • Snowboard Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 48

    BUCHTIPPS


      

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren