X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (4)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (1)  GPS-Download (1)

Touren / Klettersteig Touren / Trentino / Südliche Dolomiten / Trento - Val Sugana

winsch | 21.09.2009

Via ferr. Burrone Giovanelli / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

Burrone_Steig.kml - winsch 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Trentino, IT Südliche Dolomiten / Trento - Val Sugana
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig B
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
20 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 0 Min 1 Std 10 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
290 / 258 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz am Fuße der senkrechten Wand kurz nach Mezzocorona auf der rechten Seite Längengrad: 11,09685
Breitengrad: 46,22706
Anreise / Zufahrt
Autobahnabfahrt San Michele / Mezzocorona
Charakteristik
Schöner Schluchtenklettersteig mit herrlichem Panorama im Etschtal
Ausrüstung
komplette Klettersteigausrüstung mit Helm wird empfohlen (Steinschlag)
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Parkplatz nach den Schildern "Ferrata Burrone" (Weg 505) bis zu einer Weggabelung: Links zur neuen Zustiegsvariante (Eposta-schwieriger) oder rechts die normale Variante, die beiden Wege treffen sich nach ca. 50 Hm.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Direkt am Schluchteneingang beginnt der Klettersteig mit einigen längeren Leitern, quert dann rechts hinaus zum Normalzustieg und über Serpentinen in leichter Kletterei weiter hinauf. Dann wieder in die Schlucht hinein und über Bänder und Quergänge der Schlucht folgend. Im oberen Teil des Steiges öffnet sich dann die Schlucht und man kommt zu einem großen herrlichen Wasserfall. Der Weiterweg führt dann der immer breiter werdenden Schlucht hinauf bis zum Ausstieg auf ca. 730m.
Abstieg
Dem Wanderweg in westl. Richtung bergauf folgen bis man zu einer Straße kommt. Dieser Straße in steilen Kehren bergab folgen bis man wieder zum Ausgangspunkt kommt.
Kombinationsmöglichkeiten
Via attrezzata "Rio Secco" (D) direkt gegenüber auf der anderen Seite des Etschtales
Karten
Kompass 070 Adamello - Brenta
Autorname Autorkontakt
winsch Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
24.09.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
21.09.2009 19:05:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2314 0
WEITERETOUREN von winsch


  • Wander Touren (2)
  • Ski Touren (3)
  • Klettersteig Touren (17)


  • Gesamtanzahl der Touren: 22

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Rad TourMittel Rund um die Brentagruppe
    144 KM, 2500 HM  (Trentino, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata Burrone Giovanelli
    4 Std 0 Min, 680 HM  (Trentino, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren