X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (14)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Julische Alpen / Julische Alpen / Mojstrana

Wolfgang Lauschensky | 11.09.2009

Triglav Überschreitung Bambergweg - Ostgrat / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

07eCmir_Rjavina.ovl - Wolfgang Lauschensky 
07fVrbanova-Tominsek.ovl - Wolfgang Lauschensky 
07dTriglav.ovl - Wolfgang Lauschensky 
Triglav01.jpg - Wolfgang Lauschensky 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Julische Alpen, SI Julische Alpen / Mojstrana
1. Begehung Exposition der Wand
Südwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C viel ungesichertes Gelände bis II
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 30 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
4 Std 0 Min 3 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
800 / 1.900 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Aljazev Dom Längengrad: 13,8433957099
Breitengrad: 46,4091100823
Anreise / Zufahrt
Über Wurzenpaß oder Karawankentunnel nach Mojstrana und ans Ende des Vratatales
Charakteristik
gesicherter Klettersteig bis C und Klettern im leichten Fels bis II-; Die Route ist häufig nur mit Zapfen gesichtert.
Gipfel / Berg
Triglav 2864m
Ausrüstung
Klettersteigset, Helm, (Steigeisen?,Pickel?)
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Aljazev Dom bis zum Luknjapaß wandert man am Fuß der Triglavnordwand auf gut markiertem einfachen Wanderweg. Die letzten 100m zum Luknjapass sind sehr steil.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Vom Luknjapaß wird links am Westgrat frei zu den ersten Sicherungen aufgeklettert (bis I+). Danach folgt ein kurzer mit Stahlseil gesicherter Steilaufschwung, bevor die nicht mehr gesicherte und manchmal ziemlich exponierte Südwestfanke durchquert wird. Man erreicht so deutlich höher wieder den Westgrat. An ihm einmal nördlich, dann wieder südlich zum Teil gesichert empor bis zur Hochfläche vor dem Gipfelaufbau. Einige Schneefelder sind unproblematisch zu queren, bevor man von der Südseite in die Gipfelflanke einsteigt. Über Bänder geht es zum Teil schottrig und schrofig zum Aljazev Stolp, dem Biwakturm und Gipfelsymbol des Triglav.
Der Abstieg entlang des Ostgrates ist luftig, aber bis zum kleinen Triglav mit einem Stahlseilgeländer sehr gut gesichert (max.B). Die letzte steile ausgesetzte Wand vor dem Triglavski Dom ist nur mit Greifstiften gesichert.
Abstieg
Über den Tominsekweg steigt man ausgesetzt auf Bändern in der Cmir-Westwand gut drei Stunden ab (stellenweise gesichert, B), oder man wählt den leichteren Abstieg (Pragweg) zurück zum Aljazev Dom.
Stützpunkt
aljazev dom, triglavski dom, dom valentina stanica
Zielpunkt
Triglav 2864m
Rast / Einkehr
aljazev dom, triglavski dom, dom valentina stanica. Die Bewirtung ist bescheiden, die slowenischen Bergsteiger setzen eher auf Selbstversorgung.
Kombinationsmöglichkeiten
Eine zusätzliche Übernachtung auf der Hochebene (z.B. auf der Stanicahütte) ermöglicht schöne ausgesetzte Wanderungen (z.T.gesichert, bis BC) auf den Cmir, auf die Rjavina, Begunjski vrh etc.
Beschilderung
gute Markierungen
Bemerkung
kein klassisch durchgesicherter Klettersteig, man muß sich im ausgesetzten II- Gelände ungesichert wohlfühlen, trittsicher und schwindelfrei sein, um die lange Tour genießen zu können
Autorname Autorkontakt
Wolfgang Lauschensky Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
25.10.2010
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
28.09.2009 21:24:00 (Romana Koeroesi)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
16992 0
WEITERETOUREN von Wolfgang Lauschensky


  • Wander Touren (300)
  • Kletter Touren (16)
  • Rad Touren (3)
  • Mountainbike Touren (3)
  • Ski Touren (258)
  • Schneeschuh Touren (3)
  • Klettersteig Touren (65)


  • Gesamtanzahl der Touren: 648

    BUCHTIPPS


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourSchwer 4-Tages Biwakrundtour in den Julischen Alpen mit 3.Gipfelanstiegen (Triglav-Razor-Skrlatica) mit Klettersteig C-D
    29 Std 0 Min, 4800 HM  (Julische Alpen, SI)
    Wander TourSchwer Cmir (2393m)
    4 Std 0 Min, 400 HM  (Julische Alpen, SI)
    Wander TourMittel Pogacnikov dom über Vrata Pass
    7 Std 0 Min, 1295 HM  (Julische Alpen, SI)
    Wander TourSchwer Skrlatica 2740m
    9 Std 0 Min, 1750 HM  (Julische Alpen, SI)
    Kletter Tour ŠKOLJKA
    2 Std 0 Min, 220 HM  (Julische Alpen, SI)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren