X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (29)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Südtirol / Dolomiten / Rosengartengruppe - Karerpaß

Manfred Karl | 11.05.2009

Via ferrata Masarè auf die Rotwand / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Rosengartengruppe - Karerpaß
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 45 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 0 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
300 / 2.585 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Dolomit
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Talstation des Sesselliftes zur Paolinahütte (Rotwandlift), 1622 m Längengrad: 11,5914773941
Breitengrad: 46,4074899883
Anreise / Zufahrt
Von Innsbruck über die Autobahn A 13, dann die A 22 bis zur Ausfahrt Bozen Nord. Beim Kreisverkehr zweigt man in Richtung Karerpass / Fassatal ab. Durch das anfangs als eindrucksvolle Schlucht ausgebildete Eggental bis etwas unterhalb vom Karerpass, wo sich die Talstation des Sesselliftes zur Paolinahütte befindet.
Charakteristik
Schöner und abwechslungsreicher Klettersteig über die Türme des Masarèkammes. Besonders in Verbindung mit einer Besteigung der Rotwand empfehlenswert.
Gipfel / Berg
Rotwand, 2806 m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset, Steinschlaghelm.
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Mit dem Sessellift hinauf zur Bergstation, die neben der Paolinahütte liegt (zu Fuß etwa 1 1/4 Stunden). Direkt hinter der Hütte wandert man auf dem viel begangenen Weg (zuerst Nr. 539, dann 549), vorbei am Cristomannos Denkmal, zur Rotwandhütte. Dabei umrundet man die Ausläufer des Masarèkammes auf der Südseite. Von der Hütte folgt man nicht den Hinweisschildern "Via ferrata Roda de Vael-Masarè", sondern steigt in südwestlicher Richtung gegen den Masarèkamm auf. In einem kleinen Wiesenkessel mit eingestreutem Blockwerk findet sich dann eine Hinweistafel "Via ferrata Masarè", die den weiteren Weg nach links aufwärts weist. Über Blöcke und Schutt, dann am breiten Rücken empor zur Punta Masarè, 2585 m. Einstieg beim Beginn der Felsen bzw. Drahtseile.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst etwas in der Westflanke absteigen, dann zu einer ersten Steilstufe, über sie an die Ostseite und ausgesetzt empor auf den Grat. Leichter weiter zu einem steilen Abstieg durch einen Kamin. Wieder auf die Ostseite und nochmals steil hinunter, dann Querung und ansteigend in leichtem Fels zurück auf den Grat zum Tor de le Stries (2607 m). Rechts abwärts und über ein Band in eine weitere Scharte. Luftiger Quergang nach rechts, ein kurzer Steilabstieg mit anschließendem Quergang, dann führen die Drahtseile im Zickzack hinunter und hinüber Richtung Fensterleturm. Nach einem Rinnenabstieg und Querung einer Schlucht erreicht man bald das Ende des Masarèsteiges. Auf dem Weg quert man zur Geländekante, die vom Fensterleturm nach Süden zieht. Hier kann man in etwa 30 Minuten über eine ebenfalls gesicherte Wandstelle mit Leiter zur Rotwandhütte absteigen.
Will man zur Rotwand weitergehen, folgt man dem deutlichen Steig in einigen Spitzkehren bis in den Sattel zwischen Fensterleturm und Hauptkamm (Teufelswand). Durch einen engen Kamin steil hinunter und mit einem anschließenden glatten und etwas abdrängenden, aber gut gesicherten Quergang in eine Scharte. Hier kommt der Zustiegsweg von der Rotwandhütte herauf. Jenseits in der Flanke empor (anfangs noch Drahtseile), bis man den schutt- und weiter oben rasenbedeckten Gipfelhang der Rotwand erreicht. In Kürze ohne Schwierigkeiten auf den höchsten Punkt.
Abstieg
Vom Gipfel über den Nordgrat an fast durchgehenden Sicherungen (einige etwas schadhaft) über schuttbedeckten und teilweise brüchigen Fels abwärts in den Vaiolonpass. Südwestlich die Schlucht (kurze Leiter im unteren Teil) zum Hirzelweg (Weg Nr. 549) absteigen, diesen überqueren und zu dem knapp 100 Meter unterhalb verlaufenden Weg Nr. 552 absteigen. Auf diesem in südlicher Richtung zurück zur Paolinahütte. Man kann aber auch auf dem Hirzelweg bleiben und über diesen, allerdings etwas alpiner, zur Paolinahütte wandern. Nach der Überquerung eines Rinnsals leitet dann ein direkter Steig vom Hirzelweg zur Hütte hinunter.
Stützpunkt
Paolinahütte, 2125 m, privat, Telefon +39/(0)471/612008
Rif. Roda di Vael / Rotwandhütte, 2283 m, C.A.I.-S.A.T. Sektion von Trient, Telefon +39/(0)462/764450
Zielpunkt
Rotwand, 2806 m
Rast / Einkehr
Paolinahütte, 2125 m
Rif. Roda di Vael / Rotwandhütte, 2280 m
Diverse Gastronomiebetriebe rund um den Karersee bzw. -pass
Karten
Carta Topografica 1:25 000, Blatt Nr. 06, Val di Fassa e Dolomiti Fassane, Tabacco Verlag
Carta Topografica 1:25 000, Blatt Nr. 029, Schlern / Rosengarten / Latemar-Regglberg, Tabacco Verlag
Kompass Wander- und Bikekarte, 1: 25 000, Blatt WK 628, Rosengarten - Schlern
Kompass Wander- und Bikekarte, 1: 25 000, Blatt WK 629, Rosengarten – Latemar
(Auf allen angeführten Karten ist der Rosengarten zur Gänze erfasst.)
Kompass, DVD Wander-, Rad- und Schitourenkarte Südtirol
Bemerkung
Obwohl die Routenbeschreibungen meist in der Süd – Nordrichtung erfolgen, wird der Klettersteig von Einheimischen überwiegend in umgekehrter Richtung begangen mit dem Vorteil, dass die schwierigen Stellen im Aufstieg bewältigt werden.

Sessellift Paolina, Abfrage der Bahnbetriebszeiten unter:
http://www.fassa.com/cms-01.00/articolo.asp?IDcms=18755&s=666&l=DE
Normalerweise in Betrieb von:
31.05. - 06.07. von 08.30 - 12.30 und 13.30 - 17.30
07.07. - 07.09. von 08.00 - 12.30 und 13.30 - 18.00
08.09. - 19.10. von 08.30 - 12.30 und 13.30 - 17.30
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
11.05.2009
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
12.05.2009 06:18:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2808 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    BUCHTIPPS


      
     

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Punta Masare, 2585 m
    2 Std 30 Min, 460 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Rosengarten-Umrundung
    4 Std 0 Min, 750 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Rotwand- und Vaiolon Klettersteig auf die Rotwand (2806m)
    1 Std 15 Min, 250 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren