X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (15)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Venetien / Dolomiten / Tofanagruppe - Cortina d´ Ampezzo

Manfred Karl | 25.09.2008

Col Rosá, Via ferrata Ettore Bovero / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Venetien, IT Dolomiten / Tofanagruppe - Cortina d´ Ampezzo
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig C/D
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 0 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 30 Min 2 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
240 / 1.930 kombiniert
Gestein Felsqualität
Dolomit
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Kleiner Parkplatz vor dem Campingplatz Olympia, 1283 m bzw. Parkplatz am Eingang des Naturparks mit Imbissstand und Rastplätzen, 1320 m. Längengrad: 12,114243
Breitengrad: 46,584244
Anreise / Zufahrt
Man fährt von Toblach kommend auf der SS 51 am Albergo Fiames vorbei und noch ca. einen Kilometer Richtung Cortina. Oder von Cortina auf der „Strada d´Alemagna“ (SS 51) etwa vier Kilometer nach Norden bis zur Abzweigung der Straße zum Campingplatz Olympia.
Alternativ kann man auch vom Parkplatz am Eingang des Naturparks Dolomiti d´Ampezzo, sieben Kilometer nördlich von Cortina, starten. Die Zufahrt erfolgt beim Hinweisschild Fanes. Aus Richtung Toblach kommend ist die Abzweigung leicht zu übersehen, da die Straße im spitzen Winkel nach rechts von der Hauptstraße abzweigt und eher unauffällig ist.
Charakteristik
Sehr schöner, luftiger Klettersteig auf den kleinsten aller Berge rund um Cortina.
Gipfel / Berg
Col Rosá, 2166 m
Ausrüstung
Komplettes Klettersteigset, Steinschlaghelm.
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
a. Vom Campingplatz folgt man der Beschilderung bzw. Markierung nach Norden auf dem Weg Nr. 408/417 bis zur ersten Abzweigung. Hier links aufwärts auf dem gut angelegten Wanderweg (Nr. 408) in den Passo Posporcora, 1711 m, Hinweistafel zum Klettersteig. Rechts aufwärts und zum Teil recht steil durch Latschen und über ungesicherte Felsstufen (Stellen 1) zum Einstieg.
b. Vom Parkplatz am Eingang des Naturparks wandert man ein kurzes Stück Richtung Valle di Fanes (Weg Nr. 10), gleich nach der Brücke über die Schlucht des Ru Felizon links abwärts und auf einer Brücke über den Rio di Fanes. Links auf dem Weg Nr. 417 talaus, an der Abzweigung des Normalweges zum Col Rosá (Weg Nr. 447) vorbei bis zur Abzweigung des Weges Nr. 408 in den Passo Posporcora. Weiter wie unter a. beschrieben.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Zuerst steil aufwärts, dann leichter, jedoch ungesichert zum nächsten Steilaufschwung, C. Rinnen und plattiger (frei sehr gut kletterbarer) Fels wechseln einander ab, der fotogene und luftige Linksquergang entläßt dann in immer leichter werdendes Gelände, bis man auf einer mit Latschen bewachsenen Schulter aussteigt. Dem Steig folgend an den Gipfelaufbau heran, dieser wird in einer Rinne durchstiegen, wobei hier keine Drahtseile mehr gespannt sind, jedoch Klammern das Höhersteigen erleichtern. Vom Ausstieg nach rechts zum Gipfelkreuz und Buch.
Abstieg
Beim Abstieg folgt man der roten Markierung des Weges Nr. 447. Achtung: Gerade im obersten Stück des Gipfelplateaus leiten verlockende Steigspuren immer mehr nach links (westlich) abwärts – Verhauer!!! Hier ist sehr genau auf die Markierung und einzelne Steinmänner zu achten. Man folgt Latschengassen in strikt nördlicher Richtung, der obere Teil ist geröllig und teilweise erdig/schrofig. Der Weg leitet in weiterer Folge rechts (östlich), dann südöstlich durch steilen Wald hinunter ins Tal und zum Verbindungsweg Nr. 417. Nun entweder nach rechts talaus zum Campingplatz Olympia oder nach links talein bis zur Brücke über den Fanesbach und zum Parkplatz beim Eingang des Naturparks.
Stützpunkt
Albergo Fiames, 1293 m, Telefon +39/(0)436/2366, www.albergofiames.it
Zielpunkt
Col Rosá, 2166 m
Rast / Einkehr
Albergo Fiames, 1293 m.
Karten
Carta Topografica 1:25 000, Blatt Nr. 03, Cortina d´Ampezzo e Dolomiti Ampezzane, Tabacco Verlag
Kompass Wander-, Rad- und Schitourenkarte 1:50 000, Blatt WK 55, Cortina d´Ampezzo
Kompass Wander- und Radkarte 1: 25 000, Blatt WK 617, Cortina d´Ampezzo-Dolomiti Ampezzane
Bemerkung
Die verlockende Durchquerung des sehr kalten Fanesbaches direkt hinüber zum Parkplatz des Naturparks sollte, wenn überhaupt, nur bei absolutem Niedrigwasser versucht werden!
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
25.09.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
26.09.2008 06:08:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5121 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Klettersteig Tour Ferrata Giovanni Barbara und Lucio Dalaiti
    1 Std 0 Min, 500 HM  (Venetien, IT)
    Klettersteig Tour Punta Fiames, Via ferrata Albino Michielli Strobel
    2 Std 0 Min, 500 HM  (Venetien, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata Cengia de Mattia (1745m)
    30 Min, 45 HM  (Belluno, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata Giovanni Barbara und Via ferrata Lucio Dalaiti (1480m)
    1 Std 0 Min, 80 HM  (Belluno, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata Ivano Dibona
    6 Std 0 Min, 1000 HM  (Venetien, IT)
    Klettersteig Tour Via ferrata René de Pol
    2 Std 30 Min, 600 HM  (Venetien, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren