X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (18)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Venetien / Nuvolaugruppe / Ampezzaner Dolomiten

Manfred Karl | 14.09.2008

Via ferrata Ra Gusela / Klettersteig Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Venetien, IT Nuvolaugruppe / Ampezzaner Dolomiten
1. Begehung Exposition der Wand
Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig A
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 0 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 0 Min 1 Std 15 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
230 / 0 kombiniert
Gestein Felsqualität
Dolomit
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplätze am Passo Giau, 2236 m. Längengrad: 12,055046
Breitengrad: 46,483944
Anreise / Zufahrt
Von Cortina d´Ampezzo fährt man zuerst in Richtung Falzaregopass, nach sechs Kilomter erfolgt die Abzweigung der Straße über den Passo Giau nach Selva di Cadore. Auf der gut ausgebauten Straße bis zur Passhöhe.
Charakteristik
Mini-Klettersteig auf einen viel besuchten Berg mit großartiger Aussicht.
Gipfel / Berg
Nuvolau, 2574 m
Ausrüstung
Klettersteigset nur für Anfänger oder Kinder nötig.
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Passo Giau wandert man nach Norden auf dem Graskamm (Weg Nr. 452) ein Stück in Richtung Gusela, bald jedoch rechts abzweigend auf Weg Nr. 443 etwas Auf und Ab durch die ostseitigen Hänge am Fuß der Gusela. Bei einer Weggabelung führt der Steig Nr. 438 links zum Beginn der Felsen.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Über den Aufschwung gut gesichert ohne besondere Schwierigkeiten auf die karähnliche Hochfläche. Links ist ein Abstecher zur Gusela, 2595 m, in wenigen Minuten über felsiges Gelände möglich (kleine Gipfelmadonna mit Buch). Weiter auf dem Steig hinaus auf den Grat und mit Drahtseilen gesichert und über eine kleine Leiter zum Gipfel mit dem Rifugio Nuvolau.
Abstieg
Über den breiten Nordrücken (Weg Nr. 439) auf schottrigem Steig, zuletzt über eine felsige Stufe in die Forcella Nuvolau mit dem Rifugio Averau. Nun in südlicher Richtung über das Pistengelände auf dem Fahrweg absteigen (Weg Nr. 464), dann führt der Weg Nr. 452 in östlicher Richtung leicht ansteigend auf die Felswände des Nuvolau zu. Hierher gelangt man bei etwas Ortskenntnis auch auf einem Steig (in der Tabacco-Karte nicht eingezeichnet), der vom Fahrweg links abzweigt und steil durch eine Schlucht (Trittsicherheit!) direkt zum Weg Nr. 452 hinunterleitet. Unterhalb der Westwände von Nuvolau und Gusela wandert man landschaftlich recht schön hinüber zu einer Felssturzzone (Klettergarten) und gelangt wieder auf den Graskamm des Zustiegsweges. Über diesen in Kürze zurück zum Passo Giau.
Stützpunkt
Rifugio Nuvolau, 2574 m, Tel. +39(0)436867938, www.enrosadira.it/rifugi/nuvolau.htm
Rifugio Averau, 2413 m, Tel. +039(0)4364660, www.enrosadira.it/rifugi/averau.htm
Zielpunkt
Nuvolau, 2574 m
Rast / Einkehr
Rifugio Nuvolau, 2574 m
Rifugio Averau, 2413 m
Kombinationsmöglichkeiten
Averau, Sentiero attrezzato Averau (siehe alpintouren.at)
Karten
Carta Topografica 1:25 000, Blatt Nr. 03, Cortina d´Ampezzo, Blatt Nr. 015, Marmolada / Pelmo / Civetta / Moiazza, Tabacco Verlag
Bemerkung
Der früher durch die Südostschlucht der Gusela führende gesicherte Steig ist gesperrt und dem Verfall preisgegeben. Vor allem im unteren Teil wegloses, sehr steiles Grasschrofengelände. Obwohl es sich um den kürzesten Anstieg von Süden auf den Nuvolau handelt, ist eine Begehung nicht zu empfehlen.
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
14.09.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
15.09.2008 06:15:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
4585 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Monte Cernera (2664m)
    4 Std 0 Min, 500 HM  (Südtirol, IT)
    Wander TourMittel Monte Pore, 2405 m
    2 Std 30 Min, 405 HM  (Venetien, IT)
    Kletter Tour Via Gianleo IV
    2 Std 0 Min, 170 HM  (Venetien, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren