X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (0)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Klettersteig Touren / Südtirol / Dolomiten / Marmolada - Canazei

Faschingbauer R. | 21.07.2005

Marmolada - Klettersteig über den Westgrat / Klettersteig Tour


TOURFOTOS


   Foto upload starten

TOURDOWNLOAD


   Karten, GPS, KML, Höhenprofil upload starten

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Marmolada - Canazei
1. Begehung Exposition der Wand
West
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
Klettersteig B/C
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Klettersteig
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
2 Std 45 Min Ja
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 30 Min 3 Std 45 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
500 / 2.900 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Dolomitgestein
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Rif. Dolomia (2074m) Längengrad: 11,766665
Breitengrad: 46,483228
Anreise / Zufahrt
Auf der Brennerautobahn (A13) nach Südtirol zur Ausfahrt Klausen, durch das Grödnertal und über das Sellajoch hinab nach Canazei, O-wärts hinauf zum Fedaiastausee, über die Staumauer zum Rif. Dolomia.
Gipfel / Berg
Marmolada, Punta Penia (3343m)
Ausrüstung
Klettersteigausrüstung mit Brust- und Hüftgurt, Helm, Steigeisen, Schistöcke (evtl. Pickel)
Tourtyp / Charakter der Tour
Klettersteig
Zustieg
Vom Rif. Dolomia auf einem guten Weg entlang des Stehgondellifts S-wärts in rund 1:15 Std zum Rif. Pian Fiacconi (2626m). Nun nach Westen auf einem schmalen, markierten Steiglein rund 150 Hm (!) absteigen, man quert einen Felssporn und steigt nun über Schutt nach S zu einem kleinen Gletscherfleck unterhalb der Marmoladascharte auf. Gerade über den steiler werdenden Gletscher empor. Der Übergang zum Fels kann bei Ausaperung im Herbst sehr schwierig werden (Randkluft). Über glattpolierte Felsplatten (Sicherungen oft nicht in bestem Zustand) hoch zur Marmoladascharte (2899m).
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Nun über den gut gesicherten Westgrat-Klettersteig (Seile, Leitern, Stifte, Eisentritte...) empor zum Gipfelfirn. Meist bewegt man sich in der N-Flanke, die technischen Schwierigkeiten sind eher gering, aber einige Stellen sind sehr luftig! Außerdem gibt es oft Probleme bei viel "Verkehr", was an schönen Sommertagen durchaus üblich ist! Über den Gipfelfirn geht es SO-wärts, mäßig steil zur Punta Penia, dem Hauptgipfel der Marmolada (3343m).
Abstieg
1) Am Besten über den Anstieg, den Gegenanstieg zum Rif. Pian Fiacconi kann man verringern, indem man unterhalb der Hütte weglos nach Osten zum Anstiegsweg quert (aber nur bei guter Sicht, etwas unübersichtliches Gelände).
2) Über den Gletscherweg (Normalweg): Vom Gipfel N-wärts über den Firn (Spur) steil hinab zu einem Felsgrat, hier rechts über eine ca. 150m hohe Felsstufe hinab zum Marmoladagletscher (I+, deutliche Begehungsspuren). Nun nach N über den spaltenreichen Gletscher hinab zum Rif. Pian Fiacconi (nur mit vollständiger Gletscherausrüstung, viele Spalten!!!)
3) Von der Marmoladascharte SW-wärts hinab zum Rif. Contrin (2074m) und talauswärts nach Alba (1500m).
Stützpunkt
Rif. Pian Fiacconi (2626m), Capanna Penia am Marmoladagipfel (3343m)
Karten
Tabacco 25 Blatt 06 (Val di Fassa)
Bemerkung
Als Tagestour recht lang (1500 Hm) und anstrengend, aber bei guter Kondition ungemein lohnend! Sehr früher Aufbruch notwendig, immer die Wetterentwicklung im Auge behalten! Der Klettersteig über den Westgrat ist bei Gewittergefahr ein wahrer Blitzableiter.
Abstieg über den "Gletscherweg" nur mit Seil, auch wenn die kurze Gletscherstrecke harmlos aussieht!!!
Autorname Autorkontakt
Faschingbauer R. Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
21.07.2005
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
21.07.2005 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
4122 31
WEITERETOUREN von Faschingbauer R.


  • Wander Touren (77)
  • Mountainbike Touren (13)
  • Ski Touren (24)
  • Schneeschuh Touren (1)
  • Snowboard Touren (10)
  • Klettersteig Touren (9)


  • Gesamtanzahl der Touren: 134

    BUCHTIPPS


      
      

    WEITERETOUREN


    Wander TourLeicht Vom Fedaiapaß auf den Belvedere
    3 Std 30 Min, 650 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourSchwer Vom Fedaiapaß auf die Marmolada - Punta Penia (3343m)
    3 Std 15 Min, 1300 HM  (Südtirol, IT)
    Ski TourLeicht Vom Fedaiapaß auf die Marmolada - Punta Roca (3309m)
    3 Std 0 Min, 1230 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren