Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (5)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Salzburg / Loferer Steinberge / Lofer

Adi Stocker | 31.07.2008

Grosser Wehrgrubenspass IV+ / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

WehrgrubenspassTopo.jpg - Adi Stocker 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Salzburg, AT Loferer Steinberge / Lofer
1. Begehung Exposition der Wand
A,Stocker, L.Würtl am 19.07.08 Nordwest
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
IV+ je nach Variante IV+ bzw. V, meist III bis IV-. Die schwierigen Stellen sind auch A0 möglich.
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
3 Std 0 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
2 Std 30 Min 3 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
600 / 2.100 mit Bohrhaken durchgesichert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Lofer Längengrad: 12,644764
Breitengrad: 47,546421
Anreise / Zufahrt
Über das Kleine Deutsche Eck oder von Tirol über die B 178 nach Lofer. Keine Zugverbindung.
Charakteristik
Klassische „Loferer Kletterei“ über von Bändern und Schuttterrassen unterbrochene Wand- und Plattenstufen mit einer für die herrschenden Wandverhältnisse sehr schönen Linienführung auf den wohl markantesten Gipfel des Loferer Steinbergs. Die Kletterei bewegt sich durchgehend auf sehr festem Gestein. Allerdings in einer für Kletterer im ersten Moment nicht sehr einladend wirkenden Wandstruktur. Eindrucksvoll die Kulisse der Grossen Wehrgrube mit den sie umrahmenden Gipfeln sowie der stetige Tiefblick zur Schmidt-Zabierow-Hütte. Insgesamt gesehen eine sehr lohnende Unternehmung.
Gipfel / Berg
Kreuzreifhorn, 2466m
Ausrüstung
8 Expressschlingen, einige Bandschlingen, ein kleiner Satz Stopper und ein 50m Doppelseil. Helm!!
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Über markiertem Weg (nr. 601) vom Loferer Hochtal zur Hütte ca. 2. Std. 30 Min. Von der Hütte kurz absteigend in die Grosse Wehrgrube und quer durch sie in 25 Minuten zum Einstieg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Dort wo die Schlucht zwischen Eiskogel (Kl.Reifhorn) und Kreuzreifhorn nach unten verlängert im höchsten Punkt des Geröllfeldes der Gr. Wehrgrube ausläuft, befindet man sich in etwa der Gipfelfalllinie des Kreuzreifhorns. Die schwierigere, aber auch schönere Einstiegsvariante benützt den zentralen Teil der hier rechts ansetzenden, ca 50m hohen, kompakten Felswand als Durchstieg. Die leichtere Einstiegsvariante umgeht diesen Felsabbruch auf seiner linken Seite über eine leicht zu durchsteigende Schlucht und eine aus ihr nach rechts führende Rampe. Danach über schöne, leichte Platten- und Wandstufen in meist ziemlich gerader Linienführung bis auf den Nordostgrat. Über ihn in ca 50m leicht zum Gipfelkreuz.
Abstieg
Vom Gipfel über bezeichnetem AV-Steig (Michael Steiner Weg = Normalweg auf´s Kreuzreifhorn) kurz nach Süden ins sogenannte Weinschartl und weiter dem Steig folgend erst in der Ostflanke, später in der Nordwestflanke zum Schluss wieder etwas ansteigend in ca 1 Std. zurück zur Hütte.
Stützpunkt
Schmidt-Zabierow-Hütte (www.schmidt-zabierow.at)
Zielpunkt
---
Rast / Einkehr
Auf jeden Fall die gemütliche, von keinen Aufstiegshilfen verschandelte Schmidt-Zabierow-Hütte. Von der Hütte ist der Einstieg in 25 Minuten erreichbar.
Kombinationsmöglichkeiten
Die Route kann anstatt des Reifhorn NO-Grates den Auftakt für die bereits beliebte Reifhornüberschreitung benützt werden.
Karten
AV-Karte Leoganger und Loferer Steinberge, Blatt Nr.9
Beschilderung
---
Literatur
---
Bemerkung
Die Route ist derzeit für ihre Schwierigkeit überdurchschnittlich gut mit Bohrhaken abgesichert, jedoch noch nicht komplett saniert. Die Fertigstellung ist noch für die heurigen Sommermonate geplant. Nichts dest trotz kann die Route nun in sehr gut gesichertem Gelände geklettert werden. An den Ständen stecken meist zwei Bohrhaken. Die Zwischenhaken sind in den schwierigen Stellen in ausreichenden und in den leichteren Passagen zur Orientierung in etwas weiteren Abständen gesetzt. Im Juni und Juli beschert ein steiles Schneefeld und eine Randkluft im Einstiegsbereich der Route einen überaus alpinen Charakter. Dieses kann jedoch orographisch gesehen links über Schrofengelände umgangen werden. Beste Bedingungen sind meist im August und September anzutreffen. Bei vorauskletternden Seilschaften bzw. für den Nachkletterer ist durch die eingelagerten Terrassen und Bändern mit vom Seil ausgelöstem Steinschlag zu rechnen. Unbedingte Helmpflicht!
Autorname Autorkontakt
Adi Stocker Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
31.07.2008
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
02.08.2008 10:12:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2017
4045 0
WEITERETOUREN von Adi Stocker


  • Kletter Touren (6)


  • Gesamtanzahl der Touren: 6

    PANORAMAGUIDE


     

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Hinterhorn und Ochsenhorn - von Lofer
    10 Std 0 Min, 2250 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Nurracher Höhenweg
    11 Std 0 Min, 1900 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Rundtour über das Reifhorn (Biwak) zum Gr. Ochsenhorn (Abstieg Schärdingersteig)
    10 Std 0 Min, 2450 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourSchwer Über die Zabierow-Hütte auf das Große Reifhorn/Kreuzreifhorn
    8 Std 0 Min, 1700 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Breithorn Südwestgrat II
    1 Std 0 Min, 120 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Breithorn, Südostgrat
    2 Std 30 Min, 350 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour EndeNie
    10 Std 0 Min, 1500 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Gletscherbabies VIII-
    5 Std 30 Min, 450 HM  (Tirol, AT)
    Kletter Tour Großes Reifhorn, Nordostgrat
    3 Std 0 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Kletter Tour Klettermöglichkeit Schmidt-Zabierow-Hütte (Hüttenwand)
    2 Std 0 Min, 250 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourMittel Skihörndl - Frühjahrsklassiker in den Loferer Steinbergen
    4 Std 30 Min, 1500 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourSchwer Westliches Reifhorn aus dem Loferer Hochtal
    4 Std 30 Min, 1670 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteig Tour Klettersteig Nackter Hund auf das Hinterhorn
    1 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)
    Klettersteig Tour Westliches Reifhorn NW-Grat (Normalweg) und Nackter Hund Klettersteig auf das Mitterhorn
    2 Std 30 Min, 600 HM  (Salzburg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren