X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (2)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Oberösterreich / Salzkammergut Berge

Manfred Karl | 03.02.2007

Südostgrat am Sommeraustein III / Kletter Tour


TOURFOTOS



TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

sommeraustein1.jpg - Manfred Karl 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Oberösterreich, AT Salzkammergut Berge
1. Begehung Exposition der Wand
Südost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
III Der dritte Grad wird nur in der Einstiegsvariante erreicht.
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Gratkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 0 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
1 Std 0 Min 1 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
230 / 1.140 kombiniert
Gestein Felsqualität
Kalk
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Jausenstation Holzer, 680 m oder Aschaubauer, 640 m. Längengrad: 13,473293
Breitengrad: 47,7328
Anreise / Zufahrt
Von der Bundesstraße (B 158, Strecke Salzburg - Bad Ischl) zweigt man nach Strobl ab und fährt weiter Richtung St. Wolfgang. Nach ca. 2,5 Kilometer kommt man nach der Abzweigung St. Wolfgang - Rußbach zu einer Brücke. Vor dieser bzw. nach der Bushaltestelle zweigt rechts eine schmale Straße ab. Diese führt am Wurzelschnitzer vorbei und über das Gehöft Aschau bis kurz vor die Jausenstation Holzer. Hier einige Parkmöglichkeiten, auch schon tiefer gleich nach dem Gehöft Aschau ist es möglich, zu parken (bis zum Holzer sind es knapp 2 Kilometer von der Abzweigung).
Charakteristik
Nette und leichte Gratkletterei in etwas brüchigem Fels. Die Einstiegsvariante ist lohnender und weist festen Fels auf. Gut geeignet als Anfängertour (dann jedoch mit Sicherung!).
Gipfel / Berg
Sommeraustein (1275m)
Ausrüstung
Der Südostgrat (ganz genau: Südsüdostgrat) wird zumeist seilfrei begangen. Wenn gesichert wird, reicht ein 45 Meter Seil, 3 - 4 Expressschlingen, drei lange Schlingen für Sanduhren.
Tourtyp / Charakter der Tour
Gratkletterei
Zustieg
Entweder vom Holzer oder vom Aschaubauern (beide Wege vereinigen sich nach kurzer Zeit) auf dem Weg Nr. 27 Richtung Sommeraualm - Vormauerstein in Serpentinen durch den Wald ansteigen. Man überquert die Forststraße dreimal (schöner Blick auf den Sommeraustein), dann nur mehr kurz im Wald aufwärts bis man ein Gatter mit eigenwilliger aufgesetzter Holzverwucherung erreicht. Durch dieses und wenige Meter nachher bei etwas unauffälligen Steinmännern rechts ab und steil empor über Wegspuren (Steinmänner) an den Fuß des Südostgrates vom Sommeraustein. Sollte man den Weg verlieren, kann man ganz einfach am Fuß der senkrechten Südwand nach rechts bis zum Einstieg queren. Der Einstieg selbst befindet sich unterhalb einer auffallenden, etwa 8 Meter hohen Rinne.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Beschrieben wird die Tour in Seillängen (gedacht für Anfänger):
1. Seillänge: Zuerst den Riss spreizend empor, dann nach links und in schöner Kletterei zu rotem Normalhaken, gerade hinauf zu silbernem Normalhaken, dann die folgende plattige Wand (zwei Bohrhaken) mit guten Griffen steil hinauf in leichtes Gelände und etwa zehn Meter weiter zu Stand bei Sanduhr unterhalb einer kleinen Fichtengruppe, 40 Meter. Anfangs 3, eventuell ganz kurz 3+, dann 1. Diese Seillänge lässt sich über rechts leichter umgehen, aber weniger schön.
2. Seillänge: Weiter in leichtem Gelände am Grat, teilweise brüchig, 1 und Gehgelände, zu Stand bei schöner Sanduhr neben Fichtenbäumchen, 40 Meter.
3. Seillänge: Am Grat bis knapp unter den senkrechten Steilaufschwung, Stand bei Sanduhr direkt unter einer glatten Platte, 1+ und 1, 35 Meter, links alter rostiger Haken.
4. Seillänge: Über die Platte (2, Normalhaken, Sanduhr) bis ganz an den Steilaufschwung heran, nach links an die Kante und knapp links von ihr über ein etwa drei Meter hohes Wandl (2+) luftig empor. In einer seichten Rinne (1 Bohrhaken) etwas links haltend zu Stand neben zwei kleinen Blöcken (Sanduhr, Bohrhaken, Normalhaken), 35 Meter.
5. Seillänge: Nach rechts hinaus auf den Grat und weiter auf diesem (1, brüchig) über eine kurze Wandstufe (2+) auf eine flache Platte mit kleiner Sanduhr, weiter in die folgende Rinne etwas rechts vom Grat. Aus der Rinne links heraus (2) und oben wieder rechts zu Stand knapp unter dem Grat (dünne Sanduhr), 40 Meter.
6. Seillänge: Über den flacher werdenden Grat noch etwa 40 Meter zum Gipfel, 1 und Gehgelände.
Abstieg
Vom Gipfel des Sommeraustein nördlich in Richtung Käferwandl, kurz vor dem Abbruch nach links durch steilen Wald zuerst ziemlich gerade (Steigspuren und Steig), dann rechts haltend zu einer Leiter. Vom bald darauf erreichten Sattel führt der mit Steinmännern markierte Steig nordöstlich hinüber zur Sommeraualm. Weiterer Abstieg auf dem Weg Nr. 27, wo man bald auch wieder das im Zustieg beschriebene Gatter erreicht und auf bekanntem Weg zum Ausgangspunkt zurückkehrt.
Rast / Einkehr
Jausenstation Holzerwirt, eventuell Sommeraualm
Kombinationsmöglichkeiten
Recht lohnend ist der Weiterweg über das Käferwandl (vom Sattel aus einfach dem Gratrücken in nördlicher Richtung folgen (Stellen 1, etwas brüchiges Gelände) und zum Vormauerstein. Damit ergibt sich eine nette Runde mit wunderbaren landschaftlichen Eindrücken. Als Draufgabe läßt sich auch noch der Purtschellersteig auf den St. Wolfganger Schafberg anhängen, dann sollt man die Tour jedoch als Tagestour einplanen.
Karten
Der Blattschnitt erfordert die beiden Karten ÖK 65 Mondsee und ÖK 95 St. Wolfgang, am besten im vergrößerten Maßstab 1:25000.
Beschilderung
Weg Nr. 27 (Holzer - Vormauerstein)
Autorname Autorkontakt
Manfred Karl Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
03.02.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
24.03.2007 08:56:00 (Bernhard Berger)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
5328 0
WEITERETOUREN von Manfred Karl


  • Schneeschuh Touren (10)
  • Rad Touren (5)
  • Nordic Walking Touren (3)
  • Rodel Touren (2)
  • Wander Touren (775)
  • Mountainbike Touren (57)
  • Ski Touren (619)
  • Kletter Touren (104)
  • Klettersteig Touren (117)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1692

    PANORAMAGUIDE


      

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Bleckwand über die Schartenalm
    4 Std 0 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Durch die Burggrabenklamm zum Schwarzensee, 772m
    3 Std 30 Min, 400 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourMittel Käferwandl - ein etwas versteckter Gipfel
    3 Std 30 Min, 636 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Rund um und auf die Vormauer
    4 Std 0 Min, 870 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Schafberg (1782 m) - Runde Purtscheller (B) - und Himmelspfortensteig (A)
    3 Std 30 Min, 680 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Schwarzensee-Rundtour von St. Wolfgang nach Strobl
    4 Std 0 Min, 360 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourLeicht Schwarzensee-Umrundung (716 m)
    1 Std 0 Min, 70 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourSchwer Törlspitz 1589m
    2 Std 30 Min, 1000 HM  (Oberösterreich, AT)
    Wander TourMittel Überschreitung der Bleckwand
    5 Std 0 Min, 930 HM  (Salzburg, AT)
    Wander TourLeicht Von St. Wolfgang auf den Vormauerstein
    5 Std 0 Min, 880 HM  (Oberösterreich, AT)
    Kletter Tour Herbstlaub
    1 Std 30 Min, 100 HM  (Oberösterreich, AT)
    Kletter Tour Sommerauerstein-Keferwandl-Vormauer-Törlspitz-Schafberg
    1 Std 0 Min, 100 HM  (Oberösterreich, AT)
    Mountainbike TourLeicht Schwarzensee - Runde
    18 KM, 330 HM  (Salzburg, AT)
    Mountainbike TourMittel Schwarzensee Runde
    17 KM, 400 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourLeicht Hoheneck (1165m)
    2 Std 0 Min, 600 HM  (Oberösterreich, AT)
    Ski TourMittel Rettenkogel (1780 m) von Weißenbach über Rotwandl
    3 Std 0 Min, 1230 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Rotwandl 1250m
    1 Std 30 Min, 700 HM  (Salzburg, AT)
    Ski TourLeicht Vormauer, 1450m
    1 Std 30 Min, 800 HM  (Oberösterreich, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch TOP USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren