X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Südtirol / Dolomiten / Sellastock - Gadertal

Markus Straub | 04.08.2002

Detassis-Riß / Kletter Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

K396-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Südtirol, IT Dolomiten / Sellastock - Gadertal
1. Begehung Exposition der Wand
10.07.1935 Ost
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
IV+ 1 Stelle, sonst IV und III
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände Kaminkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
20 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 0 Min 1 Std 0 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
250 / 2.650 alpin
Gestein Felsqualität
Dolomit
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Endstation Sessellift bzw. die 10min entfernt liegende Vallonhütte (35 Lager, bewirtschaftet 20. Juni bis Ende September) Längengrad: 11,866663
Breitengrad: 46,549909
Anreise / Zufahrt
Mit Bus bzw. PKW nach Corvara (1558m)von Norden (aus dem Pustertal) schneller durch das Gadertal, landschaftlich schöner durch das Grödnertal und Grödner Joch.
Von Corvara mit der Seilbahn + Sessellift zur Valonhütte (2550m); (Hin u. retour ca. 10€ - Stand 2002)
Gipfel / Berg
Neuner, 2904m
Ausrüstung
Einige Haken stecken, Klemmkeile und Schlingen für SU und Köpfel; 40m Einfachseil; Helm
Tourtyp / Charakter der Tour
Kaminkletterei
Zustieg
Von der Sessellift-Bergstation bzw. der Vallonhütte auf dem - unter den Wänden von Boeseekofel, Zehner und Neuner entlang führenden - Vallonsteig W-wärts (am Nordrand des Vallonkessels) zum Einstieg.
Wegbeschreibung / Routenverlauf
Die Route verläuft entlang einer ausgeprägten Kaminreihe gerade empor. Die ersten 3 SL sowie SL 5 u. 6 sind ausgesprochen steil.
1.SL: den Kamin empor (III), bis direkt unter den Überhang H. Dort nach rechts hinaus (H) auf einen schmalen Absatz (+IV), weiter einen engen Risskamin bis zu Stand (SU); (IV)
2.SL: dem wieder breiteren Kamin folgend, über zwei Überhänge hinweg, dann kurz nach rechts in die Wand ausweichen, zurück zu Stand im Kamin (H); (IV)
3.u.4.SL: weiter dem Kamin folgend oder sich leicht rechts haltend in die sich zurück lehnende und immer flacher werdende Wand (III+, I) bis die Wand wieder senkrecht wird (SU).
5.SL: wieder in den Kamin über grosse Klemmblöcke hinweg (Zwischenstand nach ca. 15m (mit 2H) - kann ausgelassen werden). Nach diesem rechts ca. 10m halten dann über Überhang an der linken Kaminseite auf Block Stand (2SU); (III+)
6.SL: den Kamin spreizend 5m empor auf Absatz (Achtung für kleine Menschen nicht möglich, Stelle dann wesentlich schwieriger), (SU) an die rechte Kaminwand. Weiter an dieser abdrängenden Kaminwand empor (SU, H), bis sich der Kamin zurücklegt. Stand bei 3H, günstiger wegen Steinschlag 5m weiter bei H und Klemmblock; (IV)
7.SL: dem nun flachen Kamin folgend bis zum Ausstieg (II, III)
Abstieg
Über den breiten Rücken bis zum Vallon Klettersteig orographisch rechts neben Wasserfall (am Photo gelb)
Die ersten 20m eventuell abseilen. Danach weniger steil und einfach hinab. Dem Weg folgend zurück zum Lift bzw. zur Vallonhütte.
Bemerkung
Die Tour nur nach längerer Trockenperiode, und nach schneereichen Wintern nicht zu früh im Jahr begehen. Tour verläuft in herrlich rauhem, verschwenderisch griffigem Fels. Unzählige Sicherungsmöglichkeiten für Klemmkeile und Schlingen gegeben.
Autorname Autorkontakt
Markus Straub Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
06.11.2002
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
06.11.2002 (Markus Stockert)
Zugriffe Gesamt Zugriffe August 2016
2187 32
WEITERETOUREN von Markus Straub


  • Kletter Touren (1)


  • Gesamtanzahl der Touren: 1

    WEITERETOUREN


    Ski TourSchwer Durch das Val de Mesdi auf den Piz Boe (3152m)
    4 Std 0 Min, 1500 HM  (Südtirol, IT)
    Klettersteig Tour Pisadú Klettersteig
    2 Std 15 Min, 500 HM  (Südtirol, IT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren