X

Folge uns auf Instagram und lade deine Bilder mit #alpintouren hoch!

#alpintouren #hiking #wandern

Ein von Alpintouren.com (@alpintouren) gepostetes Foto am

Alpintouren Blog Ein Fan werden Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram #alpintouren
Alpintouren.com Logo  
Alle Wandertouren anzeigen Alle Nordicwalkingtouren anzeigen Alle Klettertouren anzeigen Alle Klettersteige anzeigen Alle Radtouren anzeigen Alle Mountainbiketouren anzeigen Alle Reittouren anzeigen Alle Skitouren anzeigen Alle Schneeschuhtouren anzeigen Alle Snowboardtouren anzeigen Alle Rodeltouren anzeigen
  Toursuche
  Tourdaten anzeigen
  Wetter
  Neue Tour eingeben
  Medien upload
  Kommentar schreiben
  Sportdate eintragen

  Tourdaten  Fotos (1)  Videos (0)  Kommentare (0)  Google Map/3D (0)  GPS-Download (0)

Touren / Kletter Touren / Vorarlberg / Lechquellengebirge / Freiburger Hütte

Wilfried Amann | 16.10.2000

Ciao Rainer / Kletter Tour


TOURFOTOS


 

TOURDOWNLOAD

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf Ziel speichern unter... um die Datei herunterzuladen!

k221-Karte.jpg - AlpinTouren.at 

TOURBESCHREIBUNG

Region, Land Tourengebiet
Vorarlberg, AT Lechquellengebirge / Freiburger Hütte
1. Begehung Exposition der Wand
Leane u. Wilfried AMANN Süd
Schwierigkeit Schwierigkeit Ergänzung
VI+
Gelände Routencharakter
Alpines Gelände geneigte Wandkletterei
Zustiegszeit sehr ausgesetzte Kletterei
1 Std 30 Min Nein
Kletterzeit Abstiegszeit
3 Std 0 Min 30 Min
Klettermeter / Einstiegshöhe Absicherung
300 / 2.300 kombiniert
Gestein Felsqualität
rauher Kalk mit Wasserrillen
Kondition Panorama
Ausgangspunkt  der Tour anzeigen Startpunkt GPS Position
Parkplatz (Buswendepunkt)und Ausgangspunkt zur Freiburger Hütte. Längengrad: 9,9865063
Breitengrad: 47,184406
Anreise / Zufahrt
Von Lech über Mautstrasse (ACHTUNG im Sommer darf die Strasse nur vor 8.00 und nach 16.00 benützt werden!) oder Wanderbus (oder bike - sehr schöne Strecke!) zum Formarinsee.
Charakteristik
geneigterer Plattenschuss mit Wasserrillen und steileren Wandstellen. Die Route ist seit 2005 vollständig mit Bh. und Standketten ausgerüstet.
Gipfel / Berg
Rote Wand
Ausrüstung
2 x 55m-Seile (Abseilen); Rocks, Friend 2 bis 3, Helm!!!
Tourtyp / Charakter der Tour
geneigte Wandkletterei
Zustieg
Direkt vom Parkplatz über Steigspuren einem Rücken folgend steil in Richtung Rote Wand ansteigen (kaum markiert). Das zerklüftete Karrenfeld wird entweder in der Mitte durchquert oder ganz links (dem Weg noch weiter folgen) umgangen. Der Einsteig befindet sich am Fusse des kompakten nach links geneigten Plattenschusses (Einstieg der Route "Herbstkinder"); die Route verläuft eher leicht nach links und endet auf dem Band unterhalb der neuen Gesteinsschicht (dunkle Felsen; eher brüchig)
Wegbeschreibung / Routenverlauf
An der linken Seite des geneigten Plattenschusses (oft noch Altschnee) setzt eine nach links führende Rampe an (Klemmblock mit ausgebleichter Schlinge). Dieser Rampe folgt man wenige Meter bis man über eine steile Wandstufe (6+; 4 Bh.; Schlüssestelle) die flacheren Wasserrillen erreicht. Diesen folgt man gerade (3Bh.) bis auf einen Absatz (Stand mit Kette.; 50m; 6+, dann 5); Bohrhaken leiten in schöner Wandkletterei links aufwärts zu Stand auf einem Absatz (Kette.; 50m, 5+); eine kurze Seillänge führt wenige Meter hinauf zu Stand auf dem oberen Band (2Bh; 20m; 5+ od. rechts 3). Über eine glatte Platte schräg rechts zurück (1 Bh. - ACHTUNG nach links führt vom selben Band die Route "Katharinasümmerle"). Leicht rechts haltend erreicht man über eine Wandstelle und Wasserrillen ( 2Bh., 1 SU) den nächsten Stand (Kette.; 50m; 6+). Vom Stand kurze Querung nach rechts (Platte) und dann den Wasserrillen folgend über zwei Stufen hinweg (2 Bh., 1 SU); im geneigteren Teil hält man sich eher wieder nach links (2 Bh.) und erreicht direkt den Stand (2Kette; 55m; 6-). Direkt vom Stand weg folgt eine kurze Steilstufe (2 Bh.). Danch quert man leicht über eine Platte nach links und durch eine seichte Verschneidung (2 Bh.) hinauf zu Stand (Kette.). Gerade hinauf (2 Bh.) und leicht nach rechts, wo der abschließende Wulst gut erklettert werden kann (1 Fixkeil; 1 H.). Auf dem Band wurde der Abseilstand (mit Kette/Wandbuch) eingerichtet (es empfiehlt sich auch nach der Route Herbstkinder über diese neue Route abzuseilen.
Abstieg
Eingerichtete Abseilpiste über die Route (6 bzw. 7 mal). Eine Erkletterung der Gipfelschlucht (brüchig) über die Route Herbstkinder ist möglich, wird aber nicht empfohlen.
Stützpunkt
Es könnte evtl. auf der Freiburger Hütte (Alpenvereinbhütte) genächtigt werden (ca. 15 Min. vom erwähnten Parkplatz!).
Kombinationsmöglichkeiten
es kann auch am selben Tag noch Katharinasümmerle (Nachrüstung auch noch geplant) angehängt werden (oder wer es deutlich freier abgesichert mag auch "Herbstkinder")
Bemerkung
Wenn in der Ausstiegschlucht Schnee liegt, kann Steinschlag vorkommen! Also lieber nicht ganz so früh im Jahr machen.
Autorname Autorkontakt
Wilfried Amann Feedback an Autor
Letzte Änderung Autor
22.04.2007
Letzte Änderung Alpintouren.at Redaktion
30.04.2007 08:17:00 (Doris Bogner)
Zugriffe Gesamt Zugriffe November 2016
2887 0
WEITERETOUREN von Wilfried Amann


  • Kletter Touren (7)


  • Gesamtanzahl der Touren: 7

    WEITERETOUREN


    Wander TourMittel Buchboden - Klesenza - Rote Wand
    8 Std 30 Min, 1794 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourLeicht Erdgeschichtliche Rundwanderung
    3 Std 30 Min, 450 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourSchwer Saladinaspitze/Fensterlewand
    5 Std 0 Min, 523 HM  (Vorarlberg, AT)
    Wander TourSchwer von der Formarinalpe auf die Rote Wand
    8 Std 30 Min, 960 HM  (Vorarlberg, AT)
    Kletter Tour Katharinasümmerle
    4 Std 0 Min, 350 HM  (Vorarlberg, AT)
    Ski TourMittel Lusgrind (2286m)
    3 Std 0 Min, 1140 HM  (Vorarlberg, AT)

    FACEBOOK

    Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben!
    GÜTESIEGEL


    Durch ALPINTOUREN.AT redaktionell geprüfte Tour!  Durch USER eingepflegte Tour!  


    TOURVERLINKEN


    Um diese Tour zu verlinken, nutzen Sie bitte den nachfolgenden Code





    Klettertouren | Klettersteigtouren | Mountainbiketouren | Nordicwalkingtouren | Rennradtouren | Rodeltouren | Skitouren | Snowboardtouren | Schneeschuhtouren | Wandertouren